Über 400L 804-Liter-Malawibecken

Snowgnome

Mitglied
Hi,

sooo, nun hab ich alles mit dem Handy erwischt, was blau ist...
 

Anhänge

  • 20211122_214802.jpg
    20211122_214802.jpg
    95,4 KB · Aufrufe: 24
  • 20211122_215027.jpg
    20211122_215027.jpg
    105,5 KB · Aufrufe: 23

Fritz5

Mitglied
Hi,

der letzte kann nicht mithalten, ist aber trotzdem auch sehr schön :)

Jetzt ein Bild mit allen blauen zusammen drauf bitte ;)

VG
Fritz5
 

Snowgnome

Mitglied
Hi

@Fritz5

der "letzte" (Pseudotropheus acei) leuchtet abhängig von Stimmung und Lichteinfall machmal fast etwas violett. Das hat auch was. Aber ein (brauchbares) Bild mit allen blauen..... vergiss es :eek: ;)
 

Fritz5

Mitglied
Hi,

okay, damit kommt er näher an die anderen heran!

Hehe, das war mir klar, war auch nicht ganz ernst gemeint. Vielleicht geht es ja, wenn Du die blauen einmal alle einfängst und in ein Goldfischglas stopfst; dann ist die Chance größer als in deinem Riesentank, wobei die Bilder dann vermutlich sehr verschwommen werden ;)

VG
Fritz5
 

Fritz5

Mitglied
Hi,

ich finde das nicht schlimm: mache heute beim Arbeiten alle dokumentarischen Einträge mit einem linken Fineliner ;)

VG
Fritz5
 

Fritz5

Mitglied
Hi,

oh man, mir fällt grad auf, dass die Autokorrektur mir „linken“ anstatt „pinken“ geliefert hat im letzten Beitrag..das war natürlich sinnfrei…

VG
Fritz5
 

Wolf

Moderator
Teammitglied
Hi,

oh man, mir fällt grad auf, dass die Autokorrektur mir „linken“ anstatt „pinken“ geliefert hat im letzten Beitrag..das war natürlich sinnfrei…

VG
Fritz5
Ja jetzt macht das Sinn.

Aber mal an die Runde. Soll ich mal meine Neons fotografieren, die sind auch blau. ;):D
L. G. Wolf
 

Fritz5

Mitglied
Hi,

haha drei dagegensprechende Argumente:

1. Die sind klein.

2. Die hat fast jeder.

3. Die schimmern längst nicht so schön „ölig“ ;)

VG
Fritz5
 

Fritz5

Mitglied
Hi,

vermutlich sind Deine fresher und Deine Kamera auch besser als mein verschwommener Blick durch mittelsaubere Scheiben.
Also mach ruhig, wunder dich aber nicht, wenn die gegen Marcos Funkelbrocken absinken ;)

Oh nein, mein Beileid!

VG
Fritz5
 

Wolf

Moderator
Teammitglied
Hallo Fritz,
Ich glaube deine Autokorrektur hat wieder zugeschlagen.

@Marco, ich denke so etwas kennt jeder der länger Fische hält. Bei mir verschwinden sie öfters, ohne das ich es bemerke.
L. G. Wolf
 

Fritz5

Mitglied
Hi,

haha man…ich kontrollier das doch schon jedes Mal…muss mal finden, wie man das abstellt. „abstinken“ sollte es natürlich heißen ;)

VG
Fritz5
 

Snowgnome

Mitglied
Hi
aufgefallen ist es mir weil diverse Fische um einen weißlichen Fetzen kämpften... Das Opfer war zu diesem Zeitpunkt schon teilentsorgt
 

Ago

Mitglied
Hallo!

Ja, das kenne ich ähnlich. Während meiner großen Todeswelle habe ich das Aquarium mindestens 2 x täglich auf Leichen untersucht. Aber ansonsten finde ich tote Fische in der Regel, weil sich drei oder mehr Schnecken auffällig zusammengerottet haben.
 
Oben