Bis 400L 350 l Juwel Rio Kombi (Fritz5)

Fritz5

Mitglied
Hallo,

ich dachte mir, dass ich hier auch einmal mein Becken vorstelle.

Maße: 120x60x60 cm

Beckenstart: Juni 2020

Besatz:
- Einige Black Mollys (mal mehr, mal weniger) (Ich weiß: passen nicht optimal!)
- 9 Corydoras Sterbai
- 19 rote Neon
- 10 Amanogarnelen
- 2 l‘181
- 2 Rennschnecken
- einige Blasen- und Turmdeckelschnecken

Bepflanzung: siehe #2

Technik: wie von Juwel in der Standardkombinationen mitgeliefert, also kein Extradünger, Standardinnenfilter und noch die Originallampen.

Wasserwechsel: alle 3-5 Wochen, je nach Gutdünken
Temperatur: 26-27 °C
ph: um die 7,5
GH: ca. 10

Nächstes Ziel: die feigen Corydoras Sterbai zum Ablaichen zu kriegen ;)

VG

Fritz5
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    2,8 MB · Aufrufe: 50

Fritz5

Mitglied
Hallo,

und es folgt auch so gleich eine Bitte. Könnt Ihr mir sagen, wie meine Pflanzen auf den folgenden Fotos heißen?
Ich habe mich mit dem Thema bisher noch sehr wenig auseinander gesetzt und reingepackt was ich bekommen habe.

Danke und VG

Fritz5
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    2,4 MB · Aufrufe: 34
  • image.jpg
    image.jpg
    1,8 MB · Aufrufe: 34
  • image.jpg
    image.jpg
    3,2 MB · Aufrufe: 33
  • image.jpg
    image.jpg
    1,9 MB · Aufrufe: 31
  • image.jpg
    image.jpg
    1,7 MB · Aufrufe: 31
  • image.jpg
    image.jpg
    1,7 MB · Aufrufe: 33
Oh sorry, übersehen. Ich versuch mich mal, von oben links nach rechts.
1. eine Echinodorus Art?
2. Limnophila Sessiflora
3. eine Cryoto Art
4. Ludwigie?
5. Vallisnerie
6. Bacopa?
Alle Angaben ohne Gewähr. ;)
 

Wolf

Moderator
Teammitglied
Hallo Fritz,
Nein keine Seltenheit.
1.sollte eine Herzblatt cryptocorine sein.
2.limnophila sessiliflora
3. Auch eine cryptocorine
4. Ludwigia repens?
5. Vallisneria
6.evtl eine bacopa Carolina
 

Fritz5

Mitglied
Hi,

alles gut wollte den Thread nur nochmal sichtbar machen;)

Dann guck ich mal, ob ich bei denen was beachten muss.

Danke und VG!

Fritz5
 

Wolf

Moderator
Teammitglied
Hallo Fritz,
Die brauchen jedenfalls etwas Licht und Wasser. ;):D
Das sind eigentlich alles einfache Pflanzen, nichts anspruchsvolles.
L. G. Wolf
 

Fritz5

Mitglied
Hi,

hört sich unspektakulär an, aber dazu sollte ich wohl mal meine Lampen putzen haha...

Jo wachsen ja auch alle ohne Hilfsmittel. Danke nochmals für die Namen.

VG

Fritz5
 

Wolf

Moderator
Teammitglied
Hallo Fritz,
Die einzige was manchmal etwas zickt, ist wahrscheinlich die Ludwigie, wenn sie zu wenig Licht bekommt. Die werfen dann gerne ihre Blätter unten ab.
L. G. Wolf
 

Moderlieschen

Moderator
Teammitglied
Hi Fritz,
sind alles einfache Pflanzen, die nichtmal ich kaputt kriege.
Wachsen hier wie blöd ohne Dünger, ohne CO² und mit sehr wenig Licht.
Lassen sich gut durch Stecklinge vermehren, bzw. vermehren sich auch von selbst sehr gut.
 

Fritz5

Mitglied
Moin,

jo das stimmt die Sessiflora überschattet eh alles; wächst am krassesten.

Aber ich will die auch ein bisschen fluten lassen damits für die Bodentiere nicht zu grelle ist. Was gammeit, kommt halt raus;)

VG

Fritz5
 

Fritz5

Mitglied
Hallo,

ich habe ja nun meine Mollyproduktion gebremst und spiele mit dem Gedanken, mittelfristig noch neue Fische einzusetzen (muss aber nicht zwingend passieren).

Ich habe noch so gar keinen Plan von Barben und Salmlern.

1. Würde ich hiervon theoretisch alles einsetzen können? (Sonstiger Bestand und Beckengröße siehe Signatur.)

2. Könnt Ihr welche empfehlen?

3. Skalare/Fadenfische und Diskusfische möchte ich eigentlich nicht drin haben. Gibt es sonst noch was fesches (außer schnell Vermehrende), die ihr für meine Konstellation noch spannend finden würdet?

Danke für jede konkrete Empfehlung!

VG

Fritz5
 

Fritz5

Mitglied
Hallo,

ich habe zum Wochenende nochmal ein bisschen aufgeräumt und ich muss sagen ohne die Mollys ist es schon eher fischarm.

Bin immer noch auf der Suche nach einem eventuellen neuen Fisch.
Bisher ziemlich schick fand ich ja Zebraschmerlen, aber da wird es mir wohl zu voll beim Boden.

Könntet Ihr Euch bei mir im Becken Fünfgürtelbarben vorstellen? Oder sind diese zu scheu/langweilig/bodennah/ungeeignet?

VG

Fritz5
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    2,7 MB · Aufrufe: 46

Erich Wien

Mitglied
Hallo Fritz!

Ich find dein Becken richtig cool! - Das hat diesen 80er - Charme, als das mit den Aquarien etwas populärer wurde.
Und die Deko-Elemente - suuuuper ^^
Am liebsten würd ich mir jetzt einen Toast "Hawaii" machen :)

LG!
Erich
 

Fritz5

Mitglied
Hallo Erich,

Man! verkackeier mich nicht so…ist mein erstes Becken ;)

Zumindest läufts bisher ohne nennenswerte Verluste….

VG

Fritz5
 

Erich Wien

Mitglied
Lieber Fritz!

Ich mein das im ernst - das ist keine verkack-whatever ^^
Das Becken hat weit mehr Charme als viele Aquascapes mit deren Ansinnen, Landschaften nachzubauen.
Scheinbar ist das nicht glaubwürdig genug rüber gekommen!
Ich mag jedenfalls diese Art!!!

LG!
Erich
 
Oben