Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

804-Liter-Malawibecken

Dieses Thema im Forum "Mitglieder Aquarien" wurde erstellt von Snowgnome, 1. Oktober 2019.

  1. wola51

    wola51 Mitglied

    Moin Marco.

    Da hast du ja eine tolle Firma erwischt. Lesen die ihre Aufträge nicht? Ist wohl das neue "Made in Germany". Zum Glück bauen die dir das Becken nicht. Was da wohl rausgekommen wäre.
    Drücke dir die Daumen, dass es noch rechtzeitig klappt.
     
  2. Snowgnome

    Snowgnome Mitglied

    Wenn man nebenher noch ein Haus gebaut hat und die ganzen anderen noch vorhandenen lkleinen Baustellen abarbeitet, dann haut einen so ein "bissel Aquarienpanne" auch nicht mehr um;)
     
  3. Snowgnome

    Snowgnome Mitglied

    Hi,

    und es dauert...

    Vom Hersteller der Abdeckung hab ich noch nix neues gehört. Aber iin der kommenden Woche soll das Aquarium geklebt sein. Und eben hab ich mal Filter- und Strömungspumpe bestellt. Es geht langsam voran...:)
     
  4. Moderlieschen

    Moderlieschen Moderator AQL-Team

    Hi Marco,

    wenn ich mir nun so den Aufwand und Ärger mit deinem professionellen Becken anschaue, bin ich ganz glücklich und zufrieden mit meinem "unprofessionellen" Billig-Groß-Becken und dem "ähm...praktischen" Paletten-Unterschrank.
    Non, je ne regrette rien:D:p
     
  5. wola51

    wola51 Mitglied

    Moin Marco.re

    Dann mal fest die Daumen gedrückt das alles rechtzeitig ankommt. Bin dann mal auf weitere Fotos gespannt.
     
  6. Snowgnome

    Snowgnome Mitglied

    Hi,

    sagen wir mal so:

    Die Firma ATD Friedeberg würde ich nicht unbedingt Freunden empfehlen wollen
     
  7. Moderlieschen

    Moderlieschen Moderator AQL-Team

    Hi Marco,

    auf deren Homepage hab ich auch mein "Traumbecken" konfiguriert. Leider wurden alle Varianten letztendlich immer wieder zu teuer.
    Aber vielleicht war's gut so.
    Na ja, wer weiß, letztendlich wird die Zeit zeigen, was besser ist, billig oder teuer.
    Wir sprechen uns in 10 Jahren wieder. Vielleicht ist mein Becken bis dahin ein geplatzter Traum (im wahrsten Sinne des Wortes) und deins hält noch weitere 10 Jahre:D
    Schau mer mal...
     
  8. Snowgnome

    Snowgnome Mitglied

    Hi,

    Hier mal meine persönlichen Erfahrungen mit der Firma "ATD Friedeberg" in Zusammenfassung:

    Ich hatte ja bereits vor über 10 Jahren mal Erfahrungen mit oben genannter Firma gemacht, die nicht so doll waren. Aber nach langer Zeit dachte ich, dass das sicherlich nur dunm gelaufen ist. Nun habe ich wieder mit diesem Unternehmen zu tun. Ich hatte dort im letzten Herbst zunächst einen Unterschrank (siehe weiter oben) bestellt. Dessen Fertigung hatte sich ewig verzögert weil man meinen Auftrag irgendwie aus den Augen verloren hatte. Schlussendlich kam der Schrank dann im Dezember mit verbogenen und teilweise fast ausgebrochenen Türscharnieren. Ok, das ließ sich alles irgendwie reparieren.

    Leider habe ich dann den Fehler gemacht und dort auch noch eine Abdeckung in Auftrag gegeben. Deren Lieferung wurde per Mail angekündigt und dann stellte sich aber raus, dass die falschen Abdeckplatten (von einem Drittanbieter) da seien - nämlich transparent anstatt weiß. Dann passierte erstmal nichts. Erst auf telefonische Nachfrage meinerseits wurde mir dann mitgeteilt, dass beim Bohren der Löcher für die Griffe der Bohrer kaputt gegangen sei weil das Material (KUNSTSTOFF!!!!) zu hart sei. Na wie auch immer, nun kam die Abdeckung, sie wurde bei einem Nachbarn abgegeben. Das Paket war bereits äußerlich beschädigt, eine Abdeckplatte ist gebrochen und die Oberflächenbeschichtung des Rahmens ist auch beschädigt.

    Ich für meinen Teil werde bei dieser Firma jedenfalls nichts mehr bestellen
     
    Starmbi gefällt das.
  9. wola51

    wola51 Mitglied

    Moin Marco.

    Da hast du ja richtig Glück. Bei den Schäden können die ja wohl gleich eine neue Abdeckung liefern. Bin ich mal gespannt, wie das ausgeht.

    Da sollte ich dann wohl besser einen Diamantbohrer nehmen, wenn ich in die Acryl - Abdeckscheibe bei meinem Becken ein Loch bohren will.
    Oder hatten die sich einen Bohrer auch Wachs gegossen?:D
     
  10. Snowgnome

    Snowgnome Mitglied

    Hi,

    ich bin inzwischen dann doch maximal genervt. Mal sehen, was ich morgen für eine Reaktion bekomme. Hoffentlich liegt das defekte Ding nun nicht all zu lange rum
     
  11. wola51

    wola51 Mitglied

    Moin Marco.

    Drück dir die Daumen. Die werden das ja wohl hoffentlich vernünftig regeln.
     
  12. Z-Jörg

    Z-Jörg Mitglied

    Das ist ein absolutes Unding, wenn jemand heut zu Tage noch ein bisschen Geld in die Hand nimmt um sein perfektes Aq bauen zu lassen und dann so enttäuscht wird.
    Ich dachte im Internet Zeitalter kann sich so einen Pfusch niemand mehr erlauben...
     
  13. Snowgnome

    Snowgnome Mitglied

    Hi,

    während man in der Planungsphase meine E-Mails teilweise bereits nach wenigen Minuten beantwortete, blieb meine Mängelanzeige heute zunächst einmal unbeantwortet. Auf telefonische Nachfrage am Nachmittag kündigte man dann zwar an, eine neue Abdeckung fertigen zu wollen und die "alte" zur Entsorgung freizugeben. Natürlich wollte ich das gern schriftlich (also per Mail) haben. Mein Gesprächspartner - derjenige, der sonst immer ganz schnell antwortete - wollte das auch gleich nach dem Telefonat per Mail bestätigen. Der Wille war (vielleicht) da, an der Umsetzung hapert es aber.

    Ich beschreibe nun nicht mehr, was ich genau von diesem Unternehmen halte....
     
  14. Moderlieschen

    Moderlieschen Moderator AQL-Team

    Hi,

    ist schon schade.
    Wäre das bei mir nicht an den finanziellen Möglichkeiten gescheitert, wäre ich davon ausgegangen, hier mein Mega-Super-Non-Plus-Ultra-Traum-Aquarium zu bekommen...eben echte Qualität vom Fachmann.

    Ich drück dir trotzdem die Daumen, dass das eines Tages bei dir der Fall ist, wenn auch verspätet und mit viel Ärger verbunden. Das Ergebnis kann sich bestimmt sehen lassen...und wenn's dann auch noch dicht ist, alles gut.
    Wir freuen uns dann immer noch über die Fotos von deinem Traumbecken:D
     
  15. Starmbi

    Starmbi Mitglied

    Hallo,

    ich habe mir von einer anderen Firma auch ein Becken maßschneidern lassen:
    Kiesblende hat gefehlt und Frontscheibe hatte eine Kratzer (innen).

    Ansonsten war ich ganz zufrieden.

    Ich weiß, das Dienstleister eine harten Job haben.
    Da kann auch mal was schief gehen.
    Nun hat diese Firma aber auch einen Ruf zu verlieren.

    Deshalb finde ich es auch wichtig, diese Erfahrung zu posten.

    Ich würde "ATD Friedeberg" diesen Link sogar zusenden.
    Nicht (nur), um Druck zu machen, sondern auch um die Meinungen Unbeteiligter, zu diesem Problem zu thematisieren.
    Ich bin zumindest gewarnt.

    Gruß
    Stefan
     
  16. wola51

    wola51 Mitglied

    Moin.

    Da kann ich Stefan nur zustimmen.

    Sehr wahrscheinlich sind die Schäden auf den Transport zurückzuführen. Das ist dann nicht einmal die Schuld von "ADT Friedberg".
    Nur mit der anschließenden Reaktion stellt sich die Firma leider nicht sehr kundenorientiert dar.
     
  17. Snowgnome

    Snowgnome Mitglied

    Hi,

    die völlig verbogenen Scharniere an den Türen des Unterschranks sind kein Transportschaden weil die Ware ja bei Friedeberg vor Ort auf Palette ge- und dann verpackt wird. Da hat jemand erst ist Mist gemacht und dann gab es keine ausreichende Endkontrolle. Gleiches gilt für den unsauber verarbeiteten Abdeckungsrahmen. Einzig die eine Abdeckpatte mag ein Transportschaden sein. Warum in dies Platte aber zwei anstatt nur ein Loch für die Griffeinsätze gebohrt wurde, weiß vermutlich nur derjenige, der gebohrt hat...
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Februar 2020
  18. wola51

    wola51 Mitglied

    Moin Marco.

    Ist echt bitter was da abläuft. Keine Empfehlung für den Laden. Zum Glück hatte ich mein 2m Becken damals nicht bei denen bestellt. In Kontakt war ich deswegen auch mit der Firma. Hatte mich dann aber doch anders entschieden.

    Der wusste schon vorher, dass die bricht:D
     
  19. Snowgnome

    Snowgnome Mitglied

    Hi

    Da das völlig abgefahren klingt, liefere ich mal den Beweis. Foto beim Auspacken, die Platten sind noch mit Malerkrepp eingeklebt. Die Platte hat wirklich zwei Bohrungen...
     

    Anhänge:

  20. Snowgnome

    Snowgnome Mitglied

    Hi,

    am Samstag soll das Aquarium kommen - und zwar bis auf den Unterschrank. Ich mache fünf Kreuze ´, wenn es dort steht
     

Diese Seite empfehlen