Pflanzen wachsen schlecht und Fadenalgen

Hallo, ich habe auch seit längerem das Problem das meine Pflanzen nicht richtig wachsen und sich Fadenalgen bilden.

Neue Beleuchtung 06.2020 Eheim powerLED+ fresh daylight , 771mm sollten 20 Lumen pro Liter sein seit 2 Wochen weniger Licht 14 - 22 Uhr

Nitrat war mit Teststäbchen immer bei 25 mg aber nachdem ich Tröpfchentest gemacht habe lag dieser nur noch bei 5 mg/l

Phopshat immer bei 0 bis 0,1, Test scheint aber in Ordnung zu sein, da nach Zugabe von Phosphor der Test auch direkt Dunkelblau wurde

Habe dann täglich 10 ml Easylife Fosfo gedüngt und jeden Tag getestet, Phosphorgehalt blieb bei 0 ich denke Pflanzen haben ihr Depot aufgefüllt

GH ist 9 und KH 8

Nitrit, Cl2, Cu, NH4 immer bei 0 mg/l

Eisen meist um die 0,1 bis 0,2 mg/l

Kalium über 15 mg/l

Aquarium 160 Liter

Co2 Anlage, Dauertest ist grün

Im Anhang Prüfbericht der Wasserwerke, und meine Tabelle der notierten Wasserwerte, Habe außerdem ein Foto angefügt wie das Aquarium einmal aussah und wie es zur Zeit aussieht

Mache immer alle 2 Wochen einen Wasserwechsel

Bin schon am überlegen alles raus zureißen und noch einmal alles mit neuen Pflanzen und Bodengrund zu bestücken
 

Anhänge

  • Prüfbericht Wasser.pdf
    256,3 KB · Aufrufe: 5
  • Aquarium - Sheet 1.pdf
    52 KB · Aufrufe: 2
  • IMG_20190125_113011.jpg
    IMG_20190125_113011.jpg
    3,8 MB · Aufrufe: 17
  • IMG_20211109_192858t.jpg
    IMG_20211109_192858t.jpg
    715,9 KB · Aufrufe: 17
Oben