EUS beim Zwergfadenfisch?

Hallo, mein Zwergfadenfisch (Weibchen) hat ein paar Stellen, die offen sind. Ich habe mich im Internet mal ein wenig belesen, bin mir jedoch unsicher ob es EUS ist. Kann ich dagegen etwas tun oder ist mein Fisch nun tatsächlich "hoffnungslos verloren"? Ist es übertragbar auf die anderen Fische?
Auf den beiden Bildern sind die Fische gerade gefüttert worden, fressen tut sie auf jeden Fall noch.
Die größte Stelle ist an der rechten Flosse, am Kopf hat sie auch eine und auf der linken Seite. Anhang anzeigen 74895 Anhang anzeigen 74896
 
Oben