Für Schnappschüsse...

Shai

Mitglied
Oh schade,
260 km - aber ins 125er sollen eigentlich auch Asiaten einziehen. ;-)

Grüße,
Lars
 

Shai

Mitglied
das finde ich jetzt nicht weit. Mal unabhängig von den Kilometern wäre für mich eine einfache Fahrt von 1-1,5h völlig ok. Egal ob das nun für 2 oder 20 Tiere ist.
Für was "Besonderes" fände ich das tatsächlich auch okay.
Der Borellii ist ja eigentlich eher ein "Standard"-Fisch.

Wer weiß wo ich mal für die geplanten Skalare hin fahre, - bestellen find ich einfach schwierig ohne die Tiere zu sehen.


Grüße,
Lars
 

mraqua

Mitglied
Moin,
Ich meine der Züchter von meinen Skalaren sagte das die Leute teilweise bis zu 200km pro Strecke fahren um bei ihm skalare zu kaufen. Aber gut, Peru Altum mit Honig-Flecken gibt's auch nicht all zu oft.
Der war meine ich in Duisburg, das wäre für dich, Lars, ja nicht all zu weit. Aktuell scheint er aber keine zu haben.
 

Shai

Mitglied
Der war meine ich in Duisburg, das wäre für dich, Lars, ja nicht all zu weit. Aktuell scheint er aber keine zu haben.
Aktuell ist das noch gar nicht so wichtig. Aber wäre sicherlich interessant.

Ich werde wohl als erstes die Neons auf etwas 40 aufzustocken und vielleicht vorm Sommerurlaub (wenn man denn innerhalb Deutschland fahren darf) über nen kleinen Schwarm Beilbauchsalmler nachdenken.
Vor Mitte August wird das also eh nix ;-)

Grüße,
Lars
 

Bex

Mitglied
Hallo, ich habe die letzten Tage hier mal mitgeschaut ( alle Bilder angeschaut, lesen etwas weniger...) Wow, tolle Sachen. Ich hoffe ich darf mich einklinken Grüße Bex
 

Anhänge

  • IMG_20210530_212254479.jpg
    IMG_20210530_212254479.jpg
    3,2 MB · Aufrufe: 19

Bex

Mitglied
Das war übrigens meine erste echte Sichtung ( war vergangenes WE im Reptilium)
 

Anhänge

  • IMG_20210605_135704723.jpg
    IMG_20210605_135704723.jpg
    2,9 MB · Aufrufe: 23

scapine

Mitglied
So, die Romanze ist vorbei, der arme Kerl wird von ihr verjagt... Denn die Eier sind gelegt (und hoffentlich befruchtet, ich meine, ich hätte das gestern beobachten können). Man sieht es auf dem Foto ein wenig, kleben schön an der Wurzel-Höhlendecke. Obs was wird?
IMG_20210608_160813-01.jpegIMG_20210608_160705-01.jpeg
 

Z-Jörg

Mitglied
Hi Hans,
mal ernsthaft, ich hoffe du hast die Erlaubnis von Elke Weiand dieses Bild zu benutzen, sonst könnte der Forenbetreiber echte Schwierigkeiten bekommen.
Ansonsten ist das ein Endlerguppy der Zuchtform Japanblue.
 

Moderlieschen

Moderator
Teammitglied
Und hier mal ein Opi...Schönheit vergeht halt doch
a050.gif


DSC02968.JPG
 
Oben