Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

Guppy tot :'(

Dieses Thema im Forum "Beginner Forum" wurde erstellt von Nysha, 17. Mai 2020.

Schlagworte:
  1. Hallo, ich hätte eine Frage bezüglich meiner guppys.
    Ich bin ziemlich neu im Thema aquarium und Fische..
    Ich habe 5 männliche guppys im einem 60 Liter Aquarium.
    Heute morgen schwommen noch alle 5 glücklich im Aquarium rum. Und jtz sehe ich das eins fehlt.. Er liegt unten tot es hat mich irgendwie sehr getroffen und ich weiss nicht an was es liegt, ob ich was falsch gemacht habe. Temperatur liegt bei 24 Grad. Essen bekommen die und Pflanzen gibt es auch. Gerade habe ich auch entdeckt das eins etwas graulich geworden ist. Ob er vllt krank ist? Könnten die vllt sich auch angegriffen haben und deswegen eins gestorben? Bitte um Rat

    Mit freundlichen Grüßen
     
  2. TheHunter

    TheHunter Mitglied

    Hallo,

    Bei mir sind in den ersten Wochen wenn ich mich nicht täusche 3 gestorben. Ich denke es ist die umstellung kombiniert mit der kurzen Lebenserwartung. Meine habe sich bisher jedoch noch nie angegriffen und sind recht friedlich untereinander. Ich denke bei dir ist das gleich.

    Gruss Jan
     
  3. fischolli

    fischolli Mitglied

    Moin Nysha,

    Guppys, vor allem diese Zuchtformen mit den langen Schwänzen, sind ziemlich empfindlich. Da kann schon mal einer oder auch mehrere in kurzer Zeit sterben. Guppys werden auch nicht sehr alt, weiß du denn, wie alt deine Tiere sind?

    Dann bräuchten wir auch deutlich mehr Informationen. Wie lange läuft das Becken, wie ist es eingerichtet (Foto), welche Wasserwerte (zumindest das, was man mit einem Streifentest messen kann), was und wie oft fütterst du usw.

    Von dem "graulichen" Fisch bitte auch eine scharfe Nahaufnahme, so ist das Rätselraten.

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen