Beleuchtung auf LED umrüsten

Wolf

Mitglied
Hallo Olli,
Lumen sind die gesamte abgegebene Lichtmenge in alle Richtungen.
Mit dem Reflektor versucht man nun dieses Licht in eine Richtung, nämlich ins Becken zu lenken.
Das klappt mit T5 zu ca. 80%-85%, mit T8 nur zu ca. 75%, so dass 25% Verlust entstehen.
Ohne Reflektor hat man über 60% Verlust.
Das muss man halt berücksichtigen wenn man LEDs mit Röhren vergleicht.

Gruß
Stefan
Hallo Stefan,
Danke für die Erklärung, ich hatte mich wie Olli, auch gewundert.
Denn ich hatte mal mit einem Belichtungsmesser einer Kamera den unterschied, mit und ohne Reflektoren gemessen und natürlich eine deutlich Veränderung festgestellt. Natürlich ist so eine Messung nicht genau, aber man stellt schon fest, dass Reflektoren einiges bringen. Die Belichtungszeit halbierte sich.
L.g. Wolf
 
Hi,

ich kram das Thema noch mal hoch, da ich eine vllt. blöde Frage habe. ;) Muss ich eigentlich zwingend den Leuchtbalken der T8 Röhren via Adapter für die Eheim Beleuchtung nutzen? Ich hab ja aktuell den Leuchtbalken auch "nur" auf den Glasstegen , die auf der Breite des Beckens verbaut sind, liegen. Ein Foto könnte ich euch heute Nachmittag dazu zeigen.
Freue mich schon auf eure Rückmeldungen. ;)

Nachtrag: ach ja, welche Netzteilgrösse empfehlt ihr für die Beleuchtung?
 
Zuletzt bearbeitet:
Hi,

wargh, ich habs getan. *lach* Die Bestellung bei Eheim wurde gerade abgeschickt. Ich bin gespannt, wie das alles so wird und am Ende aussieht.
 

Wolf

Mitglied
Hallo,
Das Netzteil solltest du schon passend kaufen. Ich hatte da neulich mal bei Eheim nachgefragt.
L.g. Wolf
 

mraqua

Mitglied
Moin,
Ich weiß nicht wie das bei Eheim ist, aber normalerweise kauft man das Netzteil etwas stärker als man benötigt. Die Spannung muss aber natürlich richtig sein. Lediglich die Leistung bzw Stromstärke sollte größer sein. Bei billigen rechnet man ca 30% extra ein, bei hochwertigeren kann man auch etwas weniger nehmen. Liegt da dran das die Netzteile an ihrem Limit normalerweise heiß werden und an Effizienz verlieren.
 
Hi,

auf Empfehlung hin, habe ich das Netzteil mit 80 Watt genommen. Zumindest haben das auch andere Kunde bei Eheim im Shop gekauft. ;) Ich hoffe, das reicht auch wirklich aus.
 

Wolf

Mitglied
Hallo,
Ich habe zweimal 15Watt LED und mir wurde von dem 80Watt jedenfalls von Eheim abgeraten. Da wurde mir irgendwie etwas über Störungen von fremdgeräten gesagt. So wie ich es verstanden habe, würde eine Nummer größer nichts ausmachen aber so hoch sollte ich dann doch nicht gehen. Ich habe mir eben das passende gekauft.
L.g. Wolf
 
He ho,

so, seit heute läuft die LED Beleuchtung über dem Becken. ;) Hatte erst ein wenig Probleme, die richtige Einstellung vom PC auf den Controler zu übertragen, aber nun habe ich aktuell eine schöne Dämmerung über dem Becken. ;) Mal sehen, wie nachher das Mondlicht aussieht und wie sich bei längerem Betrieb die Pflanzen machen.
 

Wolf

Mitglied
Hallo Andra,
Ja da bin ich auch gespannt. Wie ich ja sagte, bei mir wächst unter dem fresch plant balken wirklich so gut wie jede Pflanze. Ich muss aber zugeben, wenn die roten auch rot werden sollen, dann muss man schon ein paar stunden pro Tag auf vollgas fahren.
Wobei du ja auch day hast und die ist ja wesentlich stärker.
L.g. Wolf
 

Wolf

Mitglied
Hallo Andra,
Ich hatte auch zuerst etwas Schwierigkeiten.
Ich wusste nicht, dass man auf der starseite den richtigen Balken raus suchen muss und dort eintragen muss. Bei mir war ja ein anderer hinterlegt und es brannte nur eine Farbe.
Inzwischen habe ich nochmal 3 weitere Netzwerke mit dem einen gekoppelt. Da hatte ich dann richtig freude damit. Jetzt kann ich mit dem ersten, zwei Filter und eine weitere Beleuchtung steuern. Ist echt interessant, was heute so alles möglich ist.
L.g. Wolf
 
Oben