Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

Geburt trotz totem Männchen

Dieses Thema im Forum "Zucht" wurde erstellt von Eduard, 13. August 2019 um 00:10 Uhr.

  1. Mein Zwergfadenfisch ist schwanger und mein Männchen ist aber leider gestorben können dann trotzdem noch fische von dem Weiblichen Fisch geboren werden oder nicht
    Liebe Grüße
    Eduard
     
  2. fischolli

    fischolli Mitglied

    Moin,

    zum einen, Fische sind nicht schwanger, sondern trächtig, bzw. auch das ist nicht ganz richtig, sie sind laichbereit. Schwanger sind nur wir Menschen (manche benutzen das auch noch bei Menschenaffen).

    Ohne den Schaumnestbau des Männchen, die Eiuablage darin und die dann erst erfolgende Befruchtung durch ein Männchen können keine Jungfische schlüpfen. Die direkte Befruchtung der Eier im Mutterlaib erfolgt meines Wissens nur bei Lebendgebährdenden Zahnkarpfen.

    Gruß
     
    Eduard gefällt das.

Diese Seite empfehlen