Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

Futterautomat für Nano Cube

Dieses Thema im Forum "Technik" wurde erstellt von Schnutenwels, 25. September 2019.

  1. Schnutenwels

    Schnutenwels Mitglied

    Hallo,
    ich fahre bald in Urlaub und möchte meinen Kafi nicht 14 Tage ohne Fütterung lassen. Kennt jemand einen Futterautomat für ein Dennerle nano Cube 30l?
    Gruß Christina
     
  2. fischolli

    fischolli Mitglied

    Moin Christina,

    das ich von den Futterautomaten allesamt nichts halte: Hast nicht ne Freundin, bei der den Cube hinstellen kannst und die sich an Fütterungsanweisungen hält? DAnn noch einmal die Woche bißchen Wasser austauschen, ist doch echt ein geringer Aufwand.

    Gruß
     
  3. Schnutenwels

    Schnutenwels Mitglied

    Hallo Olli,
    Sonst füttert immer eine gute Freundin und schaut nach dem Rechten. Leider ist sie diesmal mit im Urlaub :eek:. Ich werde mal den Nachbarn fragen?

    Gruß Christina
     
  4. Ebs

    Ebs Mitglied

    Hallo Christina,

    wäre evtl. sogenanntes Ferienfutter eine Möglichkeit ? Mal danach googeln.
    Vielleicht hat jemand hier damit Erfahrung, ich leider nicht.

    Gruß Ebs
     
  5. Moderlieschen

    Moderlieschen Moderator AQL-Team

    Hi,

    das hier hab ich mal zum Spaß getestet (für den Fall der Fälle) unter Beobachtung...ich war zuhause:

    futter 001.JPG

    allerdings nur im Welsbecken (mehrere Welse + Nachwuchs).
    Es hat tatsächlich genau 2 Wochen gereicht ohne zusätzliche Fütterung, schien gut zu schmecken, irgendwer war immer am Nuckeln, und das Wasser blieb klar und die Fische gesund, unverändert gute Wasserwerte.
    War allerdings ein 160l Becken, ist natürlich ein Unterschied zum Nano.
    Du könntest ja evtl. nur ein Viertel davon ins Becken geben, 2 oder 3 Tage vor dem Urlaub und schauen, ob dein Kafi dran geht, wenn's nichts anderes gibt.
    Meine Wabis fressen so nen Topf natürlich an einem Tag leer. Kommt ganz auf den Fisch an. Versuch macht kluch:D
    Aber der Nachbar ist natürlich die bessere Alternative...na ja, vielleicht, eventuell, hoffentlich...
     
  6. Schnutenwels

    Schnutenwels Mitglied

    Guten Morgen,
    Also das Ferienfutter kenne ich natürlich auch. Für ein Nano Becken und besonders für ein Kafi eher ungeeignet. Wäre aber für meine große Becken mal eine Alternative. Ich bin nämlich mit meinen Juwel Futterautomaten nicht so zufrieden. Aber vielen Dank für eure Überlegungen ;).

    Gruß Christina
     

Diese Seite empfehlen