Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

54 l- Aquarium

Dieses Thema im Forum "Fische" wurde erstellt von seppel67, 29. September 2018.

  1. seppel67

    seppel67 Mitglied

    Hallo allerseits,

    Habe mal eine Frage zum Besatz.

    Möchte mein AQ komplett "sanieren" und möchte dazu meine Fische (3 Purpurbrachtbuntbarsche + 8 Neons) vorrübergehend (ca 1-2 Wochen) in ein 54l-Becken einquartieren. Was haltet ihr davon, ist das ausnahmsweise Okay?
    LG Steffen
     
  2. fischolli

    fischolli Mitglied

    Moin,

    für die Neon unkritisch, bei den PPPB hätte ich da eher Bedenken. Aber einfach testen. Alternativ kaufst dir so eine Plastikbox mit Deckel, wie es sie in jedem Supermarkt gibt. Die gibtsals 80 oder 100 cm-Boxen. Eignen sich prima für solche Zwischenhälterungen.

    Gruß
     
  3. seppel67

    seppel67 Mitglied

    danke für die schnelle Antwort. Werde mal schauen. Wenn, dann werde ich 1 PPPB zu den Neons tun und die anderen beiden "in die Kiste" ;-) (Box).
    LG und schönes WE
     
  4. seppel67

    seppel67 Mitglied

    IMG_20180929_073508.jpg IMG_20180929_073508.jpg

    Das wäre das "Quarantäne-Becken"
     
  5. Gisbert

    Gisbert Mitglied

    Hallo Seppel

    Zwei Wochen könnte es gut gehen, aber am Anfang verstärkt beobachten.

    Grüsse G.
     

Diese Seite empfehlen