Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

Welche Alge und was hilft?

Dieses Thema im Forum "Pflanzen / Algen" wurde erstellt von James_2018, 24. November 2018.

  1. Hallo zusammen,

    ich brauche eure Hilfe, weil ich an dieser Alge (?) verzweifle.

    Vorab: Meine Wasserwerte sind gut. Ich kann Nitrat und Phosphat praktisch nicht nachweisen. Habe mittlerweile schon gelesen, dass auch "zu gutes" Wasser nicht ideal ist, aber das ist ein anderes Thema.

    Das Becken läuft seit weit über 10 Jahren, aber es ist das erste mal, dass ich wirklich Probleme mit einer Alge habe.

    Daher erst einmal meine Frage: Was habe ich mir da eingefangen? :D Also ich google mir einen Wolf und so wirklich bestimmen kann ich sie nicht. Meine Pflanzen befällt diese Alge nicht, aber meine Steine und meine schöne 3D-Rückwand.

    Bin für jede Hilfe Dankbar

    James[​IMG]
     
  2. Z-Jörg

    Z-Jörg Mitglied

    Ähäm,
    Ich sehe auf dem Bild keine Alge.
    Das Moos im Vordergrund meinst du ja wohl nicht!?
     
  3. Das ist Moos? Dieses vielfadige irgendwas ist Moos? :D Himmel, wie halte ich das denn im Zaum?
     
  4. ischhalt

    ischhalt Mitglied

    Hi James,

    Das brauchst du nur abzupfen oder abschneiden. Garnelen, Krebse und Jungfische finden das Javamoos klasse.
    Manch einer sucht hier auch immer wieder mal ne schöne portion Moos.

    Lg Lisa
     
  5. :D Das ist für mich kaum zu glauben. Ich habe das Becken wirklich schon sehr lange und dachte mir: Himmel, was hast du dir das hartnäckiges eingefangen. Und jetzt ist das was "Gutes" :D
     
  6. Starmbi

    Starmbi Mitglied

    Siehste, alles Ansichts-Sache.
    Mit diesem Rezept kann man sich sogar echte Algen schön reden.:D

    Gruß
    Stefan
     
  7. fischolli

    fischolli Mitglied

    Moin,

    manchmal sehen die auch wirklich gut aus, wie bei meinem Vielfleck-Kindergarten. Gibts immer was zu futtern drin.

    Gruß
     

    Anhänge:

  8. Moderlieschen

    Moderlieschen Moderator AQL-Team

    ...oder einfach irgendwo draufbinden und an die Decke hängen...

    Test18u160030518 047.JPG

    Du siehst, es gibt viele Möglichkeiten, diese "Algen" sinnvoll zu nutzen:)
     
  9. Gisbert

    Gisbert Mitglied

    Hallo James

    Es gibt viele Aquarianer, die hätten gern einen schönen Moosbewuchs.
    Ist immer ein Indikator für klares Wasser von guter Qualität.
    Also, sei " selig und freue dich".;)

    Grüsse G
     

Diese Seite empfehlen