Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

Pseudomugil luminatus

Dieses Thema im Forum "Fische" wurde erstellt von Cor, 29. März 2019.

  1. Cor

    Cor Mitglied

    Hallo,
    haben in unserem Fischladen das rote Blaurücken Blauauge entdeckt. Und sind zum Glück ohne die Tüte mit den Fischen aus dem Laden:confused: Hirn hatte also noch nicht ausgesetzt:D
    Leider weiß ich nicht ob es noch vertretbar wäre, was meint ihr?
    Beckengrösse 84liter. 60×35×40cm.
    Wasserwerte passen.
    Jetziger Besatz
    9 Neonsalmler
    1 Paar Apistogramma Nijsseni
    5 Otocinclus
    5 Amanogarnelen
    Es gäbe noch 5 wäre diese Anzahl vertretbar. Oder wären 5 eh zu wenig?
    Oder wird es dann zu voll bzw gefährde ich die bisherige Harmonie im Becken;).
    Also der Fischhändler hat gemeint die 5 könnten wir gut dazu setzen.

    LG
    Corinne
     
  2. Z-Jörg

    Z-Jörg Mitglied

    Klar hat der das gemeint...
    Aber ich finde ein 60cm Becken zu klein für zwei "Schwärme" und wenn er 10. Fische hätte, würde er sagen, je mehr je besser.
    Was soll er denn auch sagen; "Fünf sind eigentlich zu wenig, die verkaufe ich nicht" ?
     
  3. fischolli

    fischolli Mitglied

    Moin,

    m.E. kannst du die Otos noch aufstocken, dann ist auch gut.

    Gruß
     
  4. Cor

    Cor Mitglied

    Hi,
    das dachte ich mir ja eigentlich schon. Gut das ich nicht schwach geworden bin.
    Auf wieviel könnt man die Otos aufstocken?
    Kann man auch graue und braune zusammen halten? Ich hab bis jetzt nur braune und davon sieht auch jeder anders aus.

    LG
    Corinne
     
  5. fischolli

    fischolli Mitglied

    Hi,

    besser wär sicher eine Art, aber wenn die auch so eine Gruppe bilden, ist das doch ok. M.E. sind 10 Tiere völlig ok.

    Gruß
     
  6. Cor

    Cor Mitglied

    Alles klar, Danke!
    Vermutlich werde ich dann aber wenn ich aufstock bei den braunen bleiben.

    Grüße
     

Diese Seite empfehlen