Bis 200L Eheim Vivaline 126l

Wolf

Moderator
Teammitglied
Warum, weil du so lange warten musst?
In dem Fall wäre es ja gerade anderst herum, wenn die mit der Produktion nicht nachkommen.
L. G. Wolf
 

Shai

Mitglied
Hey,

ich glaube die Becken tun sich nicht viel.
Der 1 Liter ist ziemlich egal.

Die Unterschränke von Eheim wirken tatsächlich hochwertiger, wobei ich mir unsicher bin ob das bei der "Budget-Linie" wie der Vivaline tatsächlich auch so ist.
Die Incpiria Modelle sind ja schon ne andere Nummer und da sehen die Juwel Schränke echt "schwach" gegen aus.
Beim Preis der Vivaline kann ich mir allerdings nicht vorstellen das die Qualität der Schränke groß unterschiedlich ist.

- Wie in dem andren Thread schon geschrieben kommt das Juwel mit zwei LED Leisten, das Eheim hat nur eine - sprich ohne das man extra investieren muss bekommt man (gerade bei den kleineren Becken) mehr Licht.

- Die Querstrebe beim Juwel ist gewöhnungsbedürftig, mich stört sie nicht, macht aber das hantieren im Becken leicht aufwändiger.
Eheim hat die halt nicht.

- der Juwel Innenfilter ist vermutlich einer der besten Innenfilter die du bekommen kannst, beim Eheim ist man flexibler weil man ohne Aufwand auf nen Außenfilter wechseln kann. Bei Juwel muss man den Filter rausschneiden und riskiert damit den Garantieverlust.
Ich persönlich finde den Juwel Filter super, vor allem wenig wartungsintensiv und das Wasser bleibt im Becken.
Dazu ist der Heizstab direkt versteckt.


Beim Komplettset (Eheim Vivaline vs Juwel Rio) würde ich wohl immer zum Juwel greifen, außer ich möchte unbedingt nen Außenfilter einsetzen.


Grüße,
Lars
 

Waterland

Mitglied
@Lunaria23 Das mit dem Innenfilter hat mich Anfangs auch gestört und ich wollte ihn entfernen. Leider haben die, gerade bei meinem, sehr gut geklebt. Ich bin dann zweigleisig gefahren-Innen und Außenfilter.
Ich weiß, nicht sehr sinnvoll aber das tolle war, das durch den Innenfilter die Wasseroberfläche immer sehr sauber war.
Danach habe ich den Außenfilter abgebaut, weil die Garnelen, die auch in diesem Becken sind, den Innenfilter als Speisekammer verwenden.
Ich wollte zuerst auch das Eheim Set aber da waren es 6-8 Wochen Lieferzeit....
 

Lunaria23

Mitglied
@Lunaria23 Das mit dem Innenfilter hat mich Anfangs auch gestört und ich wollte ihn entfernen. Leider haben die, gerade bei meinem, sehr gut geklebt. Ich bin dann zweigleisig gefahren-Innen und Außenfilter.
Ich weiß, nicht sehr sinnvoll aber das tolle war, das durch den Innenfilter die Wasseroberfläche immer sehr sauber war.
Danach habe ich den Außenfilter abgebaut, weil die Garnelen, die auch in diesem Becken sind, den Innenfilter als Speisekammer verwenden.
Ich wollte zuerst auch das Eheim Set aber da waren es 6-8 Wochen Lieferzeit....

Mich stört es allgemein.

Weil bei mir im Moment Guppys im Becken sind und die Babys sich immer hinter dem Innenfilter verstecken, habe ich mich für den Außenfilter entschieden.

Da kenne ich mich noch nicht aus, Waterland.
Ich schau mich grad noch woanders um.
 

Waterland

Mitglied
Guppy Babys habe ich, vorübergehend auch. 8 Stück. Die flüchten in den Filter,, wenn sie verfolgt werden und kommen dann wieder raus.
So sieht das Juwel-ist das einzige von Juwel das ich habe- nach 4 Monaten aus.
Ich bin eigentlich zufrieden damit, wobei ich mit dem Eheim sicher auch zufrieden wäre.
 

Anhänge

  • 20220113_171213.jpg
    20220113_171213.jpg
    2,7 MB · Aufrufe: 20

Shai

Mitglied
Welches ist von beiden von den Maßen her größer?
Das spielt keine Rolle.
Das Juwel ist 5cm höher, aber in Summe passt wohl 1 Liter Wasser weniger rein.

Ob 125 oder 126 Liter ist irrelevant, beide haben ne Grundfläche von 80x35 - am möglichen Besatz und Platz für die Einrichtung ändert es nix.


Wie gesagt der Juwel Innenfilter dürfte der beste sein den du bekommst, dahinter ist kein Platz für Fische, mit dem Juwel Filtergrid als Zubehör (ca 10 Euro) kommen da wohl auch keine Jungfische rein.

(mal davon abgesehen, was ist schlimm daran wenn Tiere die Chance haben sich zu verstecken)


Schau dir einfach beide Becken im Laden an und entscheide dich für das Becken was dir besser gefällt.



Grüße
Lars
 

Shai

Mitglied
Geht mit auch eher um die Tiefe.
Aber vielleicht habt ihr Recht.

@Shai
Ich will Platz sparen und das geht nur mit Außenfilter.
Auch die Tiefe ist identisch. Mein Unterschied in den beiden Becken.

Wenn du "Platz" sparen willst, dann hast du dich ja schon fürs Eheim entschieden. ;-)

Wie gesagt am Ende ist es Geschmackssache - wirklich stören tut der Bioflow-Filter nicht - und weniger Platz für Fische hast Du dadurch auch nicht.


Grüße,
Lars
 

Lunaria23

Mitglied
Auch die Tiefe ist identisch. Mein Unterschied in den beiden Becken.

Wenn du "Platz" sparen willst, dann hast du dich ja schon fürs Eheim entschieden. ;-)

Wie gesagt am Ende ist es Geschmackssache - wirklich stören tut der Bioflow-Filter nicht - und weniger Platz für Fische hast Du dadurch auch nicht.


Grüße,
Lars
Ja ich weiss.

Ich denke auch das ich Eheim nehmen werde.
 

Lino

Mitglied
Hallo, das ist persönliche Geschmack.

Ich hab das Eheim genommen, weil ich:

1. Eheim als Marke kannte
2. Das Eheim direkt verfügbar war
3. Damals unser Set im Angebot war

@Lunaria23 du wolltest doch von beginn an das Eheim, dann mach das doch so. Es doch wie überall, die großen Marken schenken sich wenig. Ob ich jetzt einen Audi oder einen BMW kaufe, rein Objektiv geben die sich in der Qualität nix. Oder ob ich einen Laptop von HP oder Dell kaufe... Gerade egal... Einzig der persönliche Geschmack entscheidet...
 

Lunaria23

Mitglied
Hallo, das ist persönliche Geschmack.

Ich hab das Eheim genommen, weil ich:

1. Eheim als Marke kannte
2. Das Eheim direkt verfügbar war
3. Damals unser Set im Angebot war

@Lunaria23 du wolltest doch von beginn an das Eheim, dann mach das doch so. Es doch wie überall, die großen Marken schenken sich wenig. Ob ich jetzt einen Audi oder einen BMW kaufe, rein Objektiv geben die sich in der Qualität nix. Oder ob ich einen Laptop von HP oder Dell kaufe... Gerade egal... Einzig der persönliche Geschmack entscheidet...

Ja das finde ich auch.

Keine Sorge ich nehme es auf jeden Fall. Aber echt, jede Marke versucht die beste zu sein. Aber die stehen alle in einem Wettbewerb zueinander.
 

Lunaria23

Mitglied
Ja
Und ich habe noch 3 männliche Guppys besorgt und eingesetzt.
Weibchen ist drin, aber da werden die Jungen auch gefressen

Edit:

Rami Weibchen ist tot.
Sie war seit Monaten so dünn.
Aber warscheinlich bedingt durch den Stress mit dem Männchen
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben