Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

Druckminderer Dichtung platt

Dieses Thema im Forum "Technik" wurde erstellt von Kleiner Schussel, 28. Oktober 2018.

  1. Kleiner Schussel

    Kleiner Schussel Mitglied

    Hallo zusammen ,

    großes Ärgernis :(
    An meinem Druckminderer scheint die Dichtung nicht mehr zu funktionieren. Am Freitag hatte ich das Haultventil der Flasche abgedreht weil ich meinem Aquarium Dunkelheit verordnet hatte. Jetzt hab i h das Ventil wieder aufgedreht und es zischte furchtbar. Gefühlt zwischen Gewinde und der Überwurfmutter.
    Also Ventil wieder zu und DM abgeschraubt, wird wohl am Dichterin liegen. Wie kann das sein das nur das Zudrehen des Ventils scheinbar die Dichtigkeit beeinträchtigt?
    Aber jetzt zur eigentlichen Frage. Gibt es eine Möglichkeit das provisorisch dicht zu kriegen bis die Ersatzdichtungen kommen? Und ich rausgefunden habe wie ich den Dichtring überhaupt rausbekommen...
    Gruß,
    Svenja
     
  2. fischolli

    fischolli Mitglied

    Hi,

    einfach nochmal draufdrehen, manchmal ist das minimal verkante und schliesst nicht richtig. Dazu die Dichtung mit etwas Vaseline einfetten, zur Not geht auch anderes Schmierfett.

    Wenndas alles nicht hilft, hast so eine Dichtungssammlung, die man im Baumarkt kaufen kann? Das passen meist auch welche.

    Gruß
     
  3. Kleiner Schussel

    Kleiner Schussel Mitglied

    Hallo Olli,
    Danke für den Hinweis mit der Dichtungssammlung, hatte tatsächlich noch so 'ne Wundertüte Dichtungen. :)
    Das sollte auf alle Fälle halten bis die Originale kommen.
    Gruß,
    Svenja
     

Diese Seite empfehlen