Wie viel Watt verbraucht euer Aquarium??

Hab da noch mal eine Frage:

Insgesammt Verbraucht das AQ 135 Watt. Die Heizung verbraucht total viel, kann es daran liegen das es eine Ältere Heizung ist.?

Wie viel Verbrauchen die Moderneren Heizungen ?

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :roll:
Lg Milsani
 
Hallo!

Ich denke nicht, dass eine neuere Heizung so viel effektiver ist als eine Alte.
Außerdem läuft die Heizung ja nicht ständig.
Wie groß ist denn das Becken?
Mein kleines Nelenbecken zieht bei eingeschalteter Beleuchtung gerade mal 20 Watt.
Mein 160ger bringt es dagegen schon auf etwa 130 Watt.
Ich habe ein 96 Liter Krebsbecken mit einer Leistungsaufnahme von knapp 30 Watt und ein 98 Liter Pflanzenbecken mit einer Leistungsaufnahme von etwa 100 Watt.
Du siehst, ein Vergleich ist nicht sehr sinnvoll! ;)

Viele Grüße
Maik
 
Also es ist nur ein kleines so 60 L. Und wenn ich die Heizung ausmache dann Verbraucht es nur ca 33 Watt und wenn die Heizung an ist steht auf mein Zähler auf einmal 134 Watt. Verbraucht also fast wie ein Pc *lach*

Ich muss nochmal ausrechnen wie Teuer es dann ist. :lol:


Ich stelle auch noch mal bei gelegenheit ein Foto rein
 
Hallo!

Das kommt doch in etwa hin 15 Watt Beleuchtung + Filter + evtl. Luftpumpe ergeben doch etwa 30 Watt.
Deine 100 Watt Heizung scheint mir für das kleine Becken etwas überdimensioniert.
Macht aber nicht wirklich was.
Ich denke sie wird dafür am Tag nur eine sehr kurze Zeit laufen, wenn das Becken in einem beheiztem Raum steht.
In meinem 160 Liter Becken läuft die 150 Watt Heizung keine 2 Stunden am Tag.
(da heizt aber auch die Beleuchtung kräftig mit!)

Viele Grüße
Maik
 
Ohwei ohwei *Kopfschüttel* ich muss die Heizung auch noch Richtig einstellen vieleicht liegt es daran? Ja es steht im warmen Raum im Wohnzimmer.

Aber hoffe, das meine Stromrechnung nicht so hoch wird *g*


Aufjedenfall danke für deine schnell Antwort
 
Dann tausche deine normalen e27 guehlampen gegen energiesparlampen und du hast das geld wieder drin! :lol:
 
Hallo Milsani,

da die Heizung im Aqua nicht ständig läuft, kannst Du so den Energieverbrauch nicht messen. Du solltest Dein Energieverbrauchsmeßgerät (was für`n Wort) einen Monat am Aqua lassen und dann den Verbrauch durch 3o Tage teilen. dann hast Du den ungefähren Durchschnittsverbrauch pro Tag. Es macht auch noch einen Unterschied, ob Sommer oder Winter ist. Es sei denn, das Becken steht in einen immer gleichmäßig warmen Raum. Man kann auch noch Strom sparen, wenn man seine Beleuchtung mit einen EVG (elektronischen Vorschaltgerät) bereibt. Das spart bis zu 30 % Strom bei der Beleuchtung. Der Bau einer Beleuchtung mit EVG ist denkbar einfach, da der Anschlußplan auf das EVG aufgedruckt ist. Welches EVG man für welche Leuchtstoffröhre braucht, richtet sich nach der Wattzahl der Röhre und ob man ein oder zwei Röhren damit betreibt.
Ich hab mal zwei Fotos gemacht, wie sowas aussieht.

Viele Grüße
Peter
 

Anhänge

Ja danke hab eben deine Bilder gesehen nur jetzt sind sie weg.

Ich hab da schon ein Zähler dran es müsse so im Monat 10 Euro Kosten so c.a.

Aber mir ist es egal !!! :lol:

Thank you
 
Oben