Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

Wachstum meiner Pflanzen in einer Woche

Dieses Thema im Forum "Pflanzen / Algen" wurde erstellt von Wolf, 29. Juni 2008.

  1. Wolf

    Wolf Mitglied

    Hallo Leute,
    ich dachte ich mach mal jeden Tag ein Bild von meinem AQ und dokumentiere damit mal das Wachstum der Stängelpflanzen.

    L.G. Wolf
     
  2. Wolf

    Wolf Mitglied

    Hallo,

    Hier noch drei von einer Ecke. Ich bin mal gespannt, was ihr dazu schreibt.

    L.G. Wolf
     
  3. mausilibaer

    mausilibaer Moderator AQL-Team

    Hallo Wolf,

    viel zu wenig Pflanzen und der Skalar wird auch viel zu groß für diese Pfütze....

    ...super Idee diese Fotoserie. Muß ich auch mal machen, denn alle 14 Tage heißt es Großgärtnern und Pflanzen kappen. Werde in den nächsten Wochen eh ein Aquarium komplett umgestalten und dann wird der Wachstum auch mal über ein paar Wochen dokumentiert.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    ja zu den aqs sag ich nix mehr meinen kommentar kennste ja^^

    ach ja hast ne pn :p :p
     
  5. Wolf

    Wolf Mitglied

    Hallo Tom,
    Du hast recht, unter dem Skalar auf dem letzten Bild habe ich noch 5cm/2 Platz, da muss ich noch was finden, was ich da einpflanzen könnte. :wink:

    L.G. Wolf
     
  6. Respect Wolf, geiles AQ, was würde ich dafür tun, dass meine Pflanzen auch so wachsen würden...
     
  7. Wolf

    Wolf Mitglied

    Hallo,
    Danke für die Blumen, aber so schwer ist das nicht. Viel Licht, Dünger, CO2 und weiches Wasser, mehr ist dazu nicht nötig. Wenn man Andreas Becken kennt, stellt man fest, dass weiches Wasser aber nicht unbedingt nötig ist, allerdings ist uns aufgefallen, dass manche Pflanzen bei ihm nicht kommen und andersrum kommt bei mir sein Papageienblatt jedoch auch nicht.

    L.G. Wolf
     
  8. Hallo Wolf,

    das Becken sieht wunderschön aus [​IMG]

    Welches Beckenformat ist das und wieviel Licht hast Du draufgepackt ?
     
  9. Wolf

    Wolf Mitglied

    Hallo Christine,
    Das Becken hat 150cmx50cmx50cm und darüber hängen 2x80Watt T5. Allerdings mit der Ausleuchtung nicht ganz so zufrieden und bin immer noch am überlegen, ob ich nicht noch eine dritte Röhre darüber mache. Ich musste allerdings den Balken selbst bauen, da es sehr eng zugeht. Inzwischen würde ich aber jemanden kennen, der solche Sonderlängen bauen würde und ich würde es nicht mehr selbst machen. Ich habe an den Seiten gerade mal 2mm Platz. Ich habe aber die Beleuchtung nur ein paar Stunden auf volle Leistung und ansonsten ist sie mit einem GHL Computer etwas gedimmt.

    L.G. Wolf
     
  10. super AQ wolf, sieht sehr schön aus, die pflanzen scheinen ja auch irre schnell zu wachsen, weißt du zufällig welche leuchtstffröhren du drin hast? (marke, weitere beschilderung?).
    LG Fabian
     
  11. Wolf

    Wolf Mitglied

    Hi Fabian,
    seit ich die T5 habe, sind bei mir Dennerle Trocal color plus verbaut und vorher bei der T8 hatte ich die Sera plant color.

    L.g: Wolf
     
  12. Hallo Wolf,

    also bei der Größe hätte ich mich vertippt, ist auf Photos irgendwie schwer einzuschätzen.
    Ja, ein 80W Balken ist ziemlich knapp, normal werden die ja erst ab 160 verbaut. Ich sende Dir mal den link, wo ich meine Abdeckungen gekauft habe, die machen auch Sondermaße, die Preise finde ich ganz gut. Sicher gäbe es auch einzelne Leuchtbalken.
    http://nowak.zwei-k.com/DesktopDefault. ... abindex=-1

    Ich hatte bei meinem 130 auch über einen dritten Balken nachgedacht, aber erstens nervt es, daß man ohne schieben nicht mehr ans Wasser kommt. Und dann wird das Ganze ja schon recht warm, kühlst Du Dein Wasser ?
    Übrigens habe ich alle Röhren komplett auf Osram Lumilux umgestellt (T8 und T5), und bin sowohl mit der Lichtfarbe als auch mit dem Pflanzenwachstum extrem zufrieden. Vom Preis gar nicht zu reden.
     
  13. Wolf

    Wolf Mitglied

    Hallo Christine,
    Wie groß dachtest Du?

    den Shop hatte ich schon mal gesehen und die Abdeckungen erinnern mich doch sehr an meine aus Polen.

    Deshalb habe ich auch die 4x36W und die 2x15W aus der Abdeckung genommen.


    Ich habe gerade geschaut und im Becken sind 29C°, also noch nicht so schlimm :wink: Im Übrigen kühle ich nicht. Obwohl ich habe mal vor Jahren einen Lüfter eingebaut, vielleicht schalte ich ihn ja mal ein.


    Ich mag die gelblichen Röhren nicht und steh voll auf die, Zitat Robert: bonbonfarbenen Röhren. Natürlich ist mir klar, dass ich mit den anderen vielleicht noch ein besseres Wachstum hin bekommen könnte, aber einmal die Woche schneiden reicht mir.

    L.G. Wolf
     
  14. Hallo Wolf,

    falls Dich die Abdeckungen an Deine aus Polen erinnern - sie SIND aus Polen. 8)
    Dieser Hr. Nowak stammt aus Polen, der Hersteller ist ein Kumpel von ihm. Bist Du mit Deinen denn zufrieden ? Ich finde die Alu-Qualität zu dem Preis genial.

    Bonbonfarbenes Licht ist gut - aber stimmt, da ist mehr rot drin. Und damit wirken Deine Becken ja auch toll.

    Und die Temperatur - meine liegen jetzt bei 27°, 26 wenn ich den Deckel auflasse. Also zwei Grad mehr, wahrscheinlich drei, wenn Du noch eine Röhre draufpackst. Mei, wenn´s den Fischen nix ausmacht.
     
  15. Wolf

    Wolf Mitglied

    Hallo Christine,
    Doch ich bion auch damit zufrieden, jedoch hat einer meiner alten Leuchtbalken einen Fehlstrom ins Becken gebracht, abere so wenig, dass man es nicht merkte. Erst als ich mir einen Selzle PH Controller ans Becken gehängt habe bemerkte ich es.

    Dafür haben sie aber auch viel weniger Lumen und man braucht eben eine Röhre mehr. Es gibt auch Leute denen dieses Licht eben nicht gefällt.

    Ich hatte heute Nacht den Ventilator laufen und den vorderen Deckel auf. Als ich gerade geschaut habe war ich auf 25,8C°, also im grünen Bereich.
    Ich würde die Röhre nicht den ganzen Tag brennen lassen sondern nur kurze Zeit wenn die anderen auch auf 100% sind.

    L.G. Wolf
     
  16. Hi

    @Wolf Angeber
    :p

    Meine brauch ich nicht fotografieren, da sieht man bei Filmen schon in echtzeit wie schnell die wachsen :)

    Ne echt tolle Bilder


    Da muss ich noch einiges optimieren :)

    Gruß Arne
     
  17. Wolf

    Wolf Mitglied

    Hallo Arne,
    ich weiß. Ich habe mir auch lang überlegt, ob ich es einstellen soll, da es schon etwas überheblich rüber kommen könnte. Ich dachte mir aber der Lerneffekt, wie schnell, schnell wachsende Pflanzen wachsen ist doch größer und jeder kann sich so die Arbeit besser vorstellen, was hinter so einem Becken steckt.

    au das wäre fein, mach doch mal einen Film. :lol:

    Dankeschön. Ich werde heute Abend noch ein letztes machen und dann wird geschnitten.


    oft liegt es einfach an den falschen Pflanzen und nicht an der Pflege.


    Danke an alle für euer reges Interesse, so ist meine Arbeit wenigsten nicht umsonst.

    L.G. Wolf
     
  18. Hallo Wolf,

    einfach nur Spitze deine Pflanzen :) Ist ja der wahnsinn die Farbenpracht!

    Toi Toi Toi :super:

    ps. ableger nehm ich gerne *lach*

    Liebe Grüße

    Irfan
     
  19. Hi Wolf,

    sieht wirklich toll aus, was ich allerdings nicht verstehe, warum du innerhalb einer Woche den Wasserstand so absinken lässt.. :mrgreen:

    *duckundwech
     
  20. Ich glaube nicht dass der Wasserstand gesunken ist, er hat nur das Haus gekippt :)

    Alles ein Prinzip Ursache und Wirkung

    :p
     

Diese Seite empfehlen