Bis 200L Vivaline 126

Hallo,
um die Zahl der Becken zu reduzieren hab ich meine 2 54l Becken in einem Becken zusammengelegt.
Das Becken ist 80*35*45 cm (126l)
Beleuchtung eine Fluval Aquasky LED
Filter Jbl e702
Heizstab, wird bei Gelegenheit durch einen Durchlaufheizer ersetzt
Im Moment läuft noch ein Innenfilter aus einem der abgebauten Becken mit.
Vor 2 Wochen sind die Dario Darios umgezogen, letzte Woche folgten dann die Trichopsis pumila und die Corydoras pygmaeus.
Nicht zu vergessen, diverse Garnelen.
Beim Hardscape war ich diesmal für meine Verhältnisse recht zurückhaltend.
Ein großer Drachenstein auf dem eine rote Moorwurzel aufliegt und ein paar kleine Drachensteine.
Die Steine auf der Wurzel sind nur zum beschweren, Wobei ich die vordere wohl da lassen werde, die paßt da irgendwie hin.
Pflanzen sind
Rotala Macrandra
Rotala Bonsai
Pogostemon errectus
Eriocaulon cinereum
Staurogyne repens
Cabomba furcata
Hygrophila pinnatifida
diverse Bucephalandren
Salvinia auriculata
Und für den Übergang Hornkraut.
Bodengrund ist Sand, Jbl Sansibar orange
Jetzt bin ich mal wieder gespannt wie es sich entwickeln wird, vorallem weil ich mit der Beleuchtung noch keine Erfahrung habe.
Achso, Wasserwerte :
Gh3
Kh8
Ph6, 8
NO3 10

Gruß,
Svenja
 

Anhänge

Tanuebi

Mitglied
Moin,

ach Svenja, Du hast es echt im Blut!!!
Wieder sehr gelungen und sehr schön anzusehen.
Bin gespannt wie sich das entwickelt und wie Du mit der Beleuchtung klar kommst.
Du wirst ja berichten...;)
 

fischolli

Mitglied
Moin,

das macht sie nur, um uns regelmäßig zu frustrieren.:p

Spaß beiseite, sieht mal wieder tll aus. Bin mal gespannt, wie deine ganzen Zwergfische damit klar kommen.

Gruß
 

Wolf

Mitglied
Hallo,
Ja wirklich supi. Gefällt mir super und ich drück dir die Daumen, dass es so bleibt. Ich seh da schon wieder dinge, die ich auch gern hätte.
L.g. Wolf
 

Moderlieschen

Moderator
Teammitglied
Mach uns nur fertig, Svenja:(
Irgendwann dümpelst du hier alleine im Forum rum, weil keiner mehr den Anblick deiner Becken ertragen kann.
Aber...wie immer...super Becken;)
 

Wolf

Mitglied
Hallo svenja,
Kann st du mir etwas über die eriocaulon erzählen? Die soll doch so viel Licht brauchen und gar nicht einfach sein.
Die darios find ich auch klasse. Die wollte ich auch schon immer.
L.g.Wolf
 
Hallo,
Mach uns nur fertig, Svenja:(
Irgendwann dümpelst du hier alleine im Forum rum, weil keiner mehr den Anblick deiner Becken ertragen kann.
Wenn's Dich tröstet - auch bei mir läuft das nicht immer gut, bestens Beispiel meine 180l Algenhölle... o_O

Bin mal gespannt, wie deine ganzen Zwergfische damit klar kommen.
In welche Hinsicht damit klarkommen? Bezüglich der Größe oder der Zusammensetzung?

@Wolf, das Eriocaulon hatte ich ja schon in den 54er Becken. Da sind sie gut gewachsen. Unter guter Beleuchtung, auch unter Schwimmpflanzen. Eins der Becken hatte eine Eheim Power LED, hast Du doch mein ich auch über einem Deiner Becken. Die mögen wohl gute CO2 Versorgung und Eisendüngung unter den Füßen.
Wo sie mal Probleme mit hatten war umsetzen, danach sind ein paar eingegangen.
Die wachsen, zumindest bei mir, nicht schnell aber stetig. Einfach mal ausprobieren.
Gruß,
Svenja
 

Wolf

Mitglied
Hallo svenja,
Ich werde sie ausprobieren, aber erst muss ich mal welche finden. Ist wohl nicht so einfach.
L.g. Wolf
 

Wolf

Mitglied
Hallo Svenja,
Ja ja streu nur Salz in die wunde.
Ich hab im netz mal geschaut und nur einen Händler gefunden und bei ihm hieß es, lieferbar erst ab März. Ich werde natürlich sofort welche bestellen und ich hab auch noch anderes auf meiner Wunschliste. Ich bin schon gespannt, was ich alles bekomme und vor allem wohin damit.
Ich hab wohl 6 Becken, aber nicht überall sie selben Bedingungen.
Heute hab ich jedenfalls schon mal bei meinem kellerhändler Tiere bestellt und hoffe, dass ich sie bekomme.
Dario dario, filamentosa gabelschwanz schachbrettchilide und ringelhechtlinge und wenn er dann noch blue chelli Garnelen besorgen kann, würde ich da auch noch welche nehmen.
L.g. Wolf
 
Hallo Wolf,
so ging mir das mit den Dario Darios - hab die letztendlich in den Kleinanzeigen gefunden und hab auch etwas mehr Strecke in Kauf genommen.
Ich drück die Daumen das bei Dir dann vielleicht auch Weibchen dabei sind.
Gruß,
Svenja
 

Wolf

Mitglied
Ich drück die Daumen das bei Dir dann vielleicht auch Weibchen dabei sind.
Gruß,
Svenja
Halloo Svenja,
Oh mist, jetzt wo du es sagst, da war doch was. Da sind ja die Weibchen Mangelware. Ist schon ein paar jahre her, als ich mich mal über die Fische erkundigt habe.
Ich danke dir fürs Daumen drücken und hoffe es hilft. Die kommen halt vom grosshändler.
L.g. Wolf
 

Wolf

Mitglied
Hallo Svenja,
Die dario dario hab ich heute bekommen. Sie sind aber noch sehr klein. Wenn es stimmt sind es drei Männchen und zwei Weibchen. Dein Daumen drücken hat wohl geholfen.
Die eriocaulon habe ich schon Anfang der woche bekommen. Bisher lebt sie noch.
L.g. Wolf
 
Hallo Wolf,
dann drück ich mal die Daumen das die 2 schön blass bleiben.
Hast Du den Eriocaulon Eisendünger an die Füße gesteckt?
Gruß,
Svenja
 

fischolli

Mitglied
Moin,

sieht man aber bei ausgewachsenen Tieren trotzdem. So klein bisschen rot haben die meist auch und das reicht als Indiz.

Gruß
 

Wolf

Mitglied
Hallo zusammen,
Die würmchen haben vielleicht gerade mal 1cm und ich bin schon froh, wenn ich sie überhaupt sehe.
Ich hab sie in meinem 64l Moos Becken und da haben sie wohl genug Rückzugs Möglichkeiten. Ich versuch mal ein bild zu machen.
L.g. Wolf
 

Wolf

Mitglied
@Svenja,
Nein ich hab natürlich kein eisendünger in den Boden gedrückt, wobei ich über die wassersäule natürlich schon Eisen im den Becken habe. Brauchen die extra viel und muss das wirklich in den Boden und was nimmst du da? Ich hätte halt die dennerle E15.

So nun das Bild. Allerdings habe ich gerade artemia gefüttert, also nicht wundern über die schwebeteilchen.

L.g. Wolf
 

Anhänge

Oben