Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

UV-C bei Neueinrichtung

Dieses Thema im Forum "Technik" wurde erstellt von daniel113, 20. August 2009.

  1. Hi,

    welche Leuchtdauer der UV-C Lampe ist bei Neueinrichtung sinnvoll - oder ist es sogar kontraproduktiv das Dind Anfangs in Betrieb zu nehmen?

    Bin für jede Hilfe dankbar :D

    Gruß

    Daniel
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    ich weiß nicht ob Du auch für diese Art von Hilfe dankbar sein wirst:
    Laß den UV-C Klärer komplett weg!

    Was versprichst Du Dir von dem Ding?


    Gruß
    Thomas
     
  3. Hi,

    Danke für die Antwort ... habe über Vorteile und Nachteile eines UV-C Kläres allerhand gelesen und bin zu dem Urteil gelang das es für bei täglich ca. 2h Betrieb recht nützlich ist.

    Es geht jetzt hier nur darum zu erfahren was bei einer Neueinrichtung die beste Laufzeitvariante ist - möchte jetzt keine Grundsatzdebatte über das Ding anfangen :wink:

    Gruß

    Daniel
     
  4. Hallo

    Wie mein Vorredner eigentlich schon sagte, wenn auch indirekt: In der Einlaufphase sollte man um jedes herumschwirrende Nährstöffchen oder Bakterium dankbar sein und es nicht mit ner Sonnenbank töten.
     
  5. Guten abend,

    genau sehe ich das auch - daher wird das gute Stück erst in ca. einem Monat seinen Dienst antreten :wink:

    Danke für den Tip!

    Beste Grüße

    Daniel
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    Und hier interessiert mich nochmals :
    Gruß
    Thomas
     
  7. Wolf

    Wolf Mitglied

    Hallo Thomas,
    Ich schätze er möchte eine niedere Keimzahl erreichen, dafür sind die Dinger eigentlich da. :mrgreen:
    Du als Pflanzenaquarianer kannst das eben nicht verstehen. Ich würde auf meine übrigens auch nicht verzichten. Ich würde sie aber auch beim einfahren des Beckens noch nicht laufen lassen.

    L.G. Wolf
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi Wolfgang,

    ich war ja nicht immer auf Pflanzenaquaristik fixiert. In der Zeit hatten meine Aquarien immer gut ohne Klärer funktioniert. Warum soll das beim Threadstarter nicht auch funktionieren? Warum soll das bei Dir nicht auch funktionieren?


    Gruß
    Thomas
     
  9. Wolf

    Wolf Mitglied

    Hallo Thomas,
    funktionieren tut es schon, aber besser funktioniert es bei mir eben mit dem kleinen Entkeimer.
    Ich bemerke es an den Fischen, wenn der Brenner nichts mehr taugt, da brauch ich gar nicht erst in den Kalender schauen.

    L.G. Wolf
     
  10. Hallo zusammen

    ich hatte mir vor 2 Wochen auch einen UV brenner gekauft mit der einbildung den Fischen geht es dann besser,denen war das sowas von egal aber meinen Pflanzen nicht,ich durfte jeden Tag Blätter von der wasseroberfläche entfernen,die sind schlichtweg verhungert weil das Wasser null Nährwert für die Pflanzen hatte,seit der Brenner raus ist kommen keine Blätter mehr an die Oberfläche und die Fische leben immer noch. :D
     
  11. Wolf

    Wolf Mitglied

    Hallo,
    hier ein Bild von meinem AQ mit UVC. Vielleicht sollte ich nun auch die Lampe abschalten.

    L.G. Wolf
     

    Anhänge:

  12. :mrgreen:

    Der war gut Wolf :box:

    Gleich noch eine kurze Frage an Dich - wie lange lässt du deinen Klärer pro Tag laufen - oder ist er bei Dir im 24h-Betrieb?


    Gruß

    Daniel
     
  13. Wolf

    Wolf Mitglied

    Hallo Daniel,
    da ich nur einen 5Watt Klärer habe und das Becken brutto 375L. kann ich ihn getrost durchlaufen lassen. Du solltest ihn auch nicht zu groß kaufen und ihn dann oft an und aus schalten, denn jeder Start geht von der Lebensdauer Deiner Röhre ab.
    Mir ist aber auch klar, dass ich die Keimdichte mit den 5Watt nicht viel drücken kann, aber ich kann über ein positives Ergebnis berichten. Ich betreibe den Klärer schon einige Jahre und mir ist bisher jedes mal aufgefallen wenn der Brenner am Ende war, ohne ihn genau anzuschauen. Für meine Aquaristik und meinen Besatz im AQ ist er jedenfalls genau richtig, was nicht heißen soll, dass ihn andere auch brauchen. Im Übrigen habe ich nur an einem meiner 10Becken einen Klärer angeschlossen, obwohl ich noch welche im Schrank liegen habe.

    L.G. Wolf
     
  14. ich bin auch am überlegen, ob ich einen UVC-Klärer bei meiner 120l AQ Neueinrichtung mit rein hängen soll.
    Wie lang hält denn eine solche UVC Lampe?
     

Diese Seite empfehlen