Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

Schleimiger Filterschwamm

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Moderlieschen, 31. August 2018.

  1. Moderlieschen

    Moderlieschen Moderator AQL-Team

    Hi,

    in meinem 450er läuft ausser dem "normalen" Aussenfilter noch eine JBL Pro Flow-Strömungspumpe mit Filterpatrone als zusätzlicher Schnellfilter. Das funktioniert seit Jahren sehr gut.

    Nun ist es innerhalb weniger Tage schon zweimal passiert, das diese Filterpatrone komplett dicht war. Es kam kaum noch Strömung aus dem Auslauf und der Schwamm(sf-Patrone) wird richtig fest angesaugt und verformt sich total, sieht dann so ähnlich aus wie ne Sanduhr. Kann man sich das bildlich in etwa vorstellen? Ich hoffe...

    Nun ist es nicht so, dass die Patrone total verdreckt wäre, sondern sie ist eher schleimig-glitschig. Nachdem ich sie vor ein paar Tagen ja schonmal gereinigt habe, eigentlich sauber.
    Auch das Filterschwämmchen vom OFA ist mit dieser schleimig-glitschigen Schicht überzogen.
    Fürchte fast, dass auch mein Aussenfilter so aussehen würde, wenn ich jetzt zu später Stunde noch Lust hätte, ihn aufzumachen.

    Ich gehe mal davon aus, dass es Bakterien sind (ähnlich einem Bakterienrasen?).
    Aber woher kommt das plötzlich in diesem Übermaß?
    Was kann man dagegen tun?

    Ich muss gestehen, dass ich zur Zeit täglich Zucchini füttere, weil 1. meine neuen Welse und meine diversen Crossocheilus diese Teile über alles lieben und ich 2. diesem Gemüse beim Wachsen zusehen kann (ich weiß nicht mehr, wohin damit), es wächst und wächst und wächst in meinem Garten...
    Kann es damit zusammenhängen?

    Den Fischen geht es dabei gut und die Wasserwerte sind laut "Ratestäbchen" auch soweit in Ordnung.
     
  2. Gisbert

    Gisbert Mitglied

    Hallo Petra

    Entschuldigung, aber die Abkürzung ist mir unbekannt.
    Was bedeutet "OFA" ?
    Zum Problem: Wie lange lässt du die Zucchini im Aquarium.
    Bis der grösste Teil aufgefressen ist oder bis zum kompletten "Verschwinden "?
    Wenn sie anfängt, im Wasser zu verfaulen, könnte es schon sein, dass feinste Partikel in den Filterschwamm gesaugt werden und dort natürlich den idealen Nährboden für Bakterien und Pilze darstellen.
    Die schleimige Konsistenz lässt einen Pilz vermuten, der dann die Löcher der Filterpatrone verstopft.
    Du wirst wohl deine Zucchini erst mal selber essen müssen.
    Zucchinipfanne, Zucchinigemüse, Zucchiniauflauf, Zucchinipüree...
    Gab's letztes Jahr bei uns auch jeden Tag um diese Zeit.
    Dieses Jahr ist die Zucchinipflanze meiner Frau leider eingegangen.
    Habe ich leider vergessen zu giessen;)

    Grüsse G.
     
  3. Moderlieschen

    Moderlieschen Moderator AQL-Team

    Hi Gisbert,

    Die Zucchini mach ich abends rein und morgens ist die weg. Da verfault nix.
    Mit dem selber essen ist so ne Sache....mein Mann mag das Zeug nicht. Ich hab's nur für die Fische gepflanzt. :D

    OFA = oberflächenabsauger
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. August 2018
  4. Z-Jörg

    Z-Jörg Mitglied

    Hi Petra,
    es wird nicht an der Zucchini direkt liegen, sonder an dem was draus wir, wenn es durch die Fische geht.
    Bei vermehrter Fütterumg hatte ich ähnliche Anzeichen an meinem Filter...
    Aber ich kann dich beruhigen die Zucchinizeit geht zu Ende, bei uns sind die ersten Pflanzen schon abgestorben.

    Btw ist das eins der wenigen Gemüse Sorten, die ich mag, weil man da echt viel draus machen kann...
     
  5. Moderlieschen

    Moderlieschen Moderator AQL-Team

    Ok, dann wird's wohl vermutlich schon an den (verdauten) Zucchinis liegen.
    Danke euch.
    Sind ja nur noch 2m Zucchini im Kühlschrank und gefühlte 5m im Garten:rolleyes:
    Es kann nur besser werden. Hier ist seit heute Herbst, also bald sollte es vorbei sein mit dem monströsen Wachstum.

    Aber heut gibt's nochmal welche...

    450310818 015.JPG

    ...dann geht's auf Entzug:cool:
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. September 2018
  6. fischolli

    fischolli Mitglied

    Moin,

    supergeil, Petra, die haben bei dir ja richtig Farbe bekommen. Toll!

    Wenn der andere nochmal meckert, zeig ich ihm das Foto auch noch mal.

    Gruß
     
  7. Moderlieschen

    Moderlieschen Moderator AQL-Team

    Hi Olli,

    ja, sind alle durchweg richtig schön geworden:).

    Meckert er immer noch rum?
    Ich hab hier gefühlt 1000 Fotos von den Tierchen, die ich dir noch als "Beweisfotos" schicken könnte. Da gibt's absolut keinen Grund zu meckern.
     
  8. fischolli

    fischolli Mitglied

    Moin,

    nee, im Moment nicht, deine letzten Bilder haben hoffentlich gereicht. Aber falls......

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen