Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

PH und KH fallen ab

Dieses Thema im Forum "Wasserchemie" wurde erstellt von Denkra, 26. Februar 2012.

  1. Habe ein kleines Problem und zwar fallen bei mir der pH und der kh Wert ab. Der pH geht unter 6 und der kh unter 1. Habe die CO2 Anlage schon abgestellt und mehrere Wasserwechsel gemacht. Bringt nichts. Was nun?
     
  2. Hallo,

    welche Werte hat das "neue" Wasser, das du beim WW ins AQ gegeben hast?
    Was hast du alles im Becken drin (Einrichtung, Besatz), was hat sich sonst in letzter Zeit im AQ getan (was kam rein, was kam raus)?
     
  3. Also die anderen Werte sind okay. No2 0, no3 fast 0, CO2 ganz wenig weil die Anlage aus ist. Fische habe ich Guppys, Black Mollys und Welse drin. Pflanzen hornkraut, valisnerien an der Rückwand und neu rein gekommen ist nur eine große Wurzel mit javamoos.
     
  4. Oh okay. Das Leitungswasser hat GH=ca. 5, kh=ca. 1,5 und pH= 5,5. Kein Wunder das ich den Wert nicht hoch bekomme. Aber was mache ich jetzt?
     
  5. Was hast du denn für Leitungswasser? Das bezweifel ich jetzt mal ganz stark, denn meist wird das Wasser vom Wasserversorger so verändert, dass der pH-Wert in den leicht basischen Bereich kommt. Der Hintergrund ist, dass sonst die Wasserleitungen zu stark korrodieren. Der Grenzwert liegt übrigens bei pH 6,5, drunter darf nicht.

    Laut deinem Wasserversorger (wenn du wirklich in Hannover wohnst), hat dein Wasser pH 7,7, 12,5°dGH und 7°dKH.

    Ich tippe jetzt erstmal auf einen Messfehler.

    Ansonsten: KH etwas anheben, damit stabilisiert sich auch der pH-Wert.
     
  6. Z-Jörg

    Z-Jörg Mitglied

    Die Werte hätte ich auch gerne.
     
  7. Wohne in springe. Bekommen unser Wasser direkt ausm Deister. Mache nachher nochmal einen Test.
     
  8. elchi07

    elchi07 Moderator AQL-Team

    Hallo Denkra,

    kommst du direkt aus Springe oder einem Ortsteil? Wenn du direkt in Springe wohnst, ist das hier die Analyse des Leitungswassers: http://www.purena.de/CMS/ContentFiles/I ... 011-04.pdf

    Viele Grüße
    Roman

    edit: Da du aus einem Ortsteil von Springe kommst, ist das die Wasseranalyse des Versorgers:
    http://www.purena.de/CMS/ContentFiles/I ... 011-04.pdf

    Ich beneide dich ehrlich um das weiche Wasser. Vielleicht sollte ich mir mein Wasser demnächst mit einem Tankwagen von dir holen. Im Tausch gegen meinen Beton aus der Leitung. Da hast du dann genug KH drin. :mrgreen:
     
  9. Hehe das wäre natürlich eine Idee.
     

Diese Seite empfehlen