Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

Keilfleckbarbe(n)

Dieses Thema im Forum "Aquarienfotografie" wurde erstellt von JoKo, 4. Juni 2008.

  1. JoKo

    JoKo Mitglied

    Olympus E3 + ZD12-60 bei:
    60mm
    F4
    ISO1000
    1/10s freihand, ohne Stativ.

    [​IMG]


    Ich weiss, das hat durchaus noch Verbesserungspotential :wink:
     
  2. mausilibaer

    mausilibaer Moderator AQL-Team

    Noname
    ? mm
    Hä?
    Iso k.a.
    aus der Hüfte geschossen

    Es liegt also wirklich nur am Equipment :wink:
     

    Anhänge:

    • Fleck.jpg
      Fleck.jpg
      Dateigröße:
      56,9 KB
      Aufrufe:
      161
  3. Muh

    Muh

    Alles keine Kunst bei solchen hübschen Fischen :wink:
     
  4. Wolf

    Wolf Mitglied

    Hallo Jochen,:wink:
    sag mal, hattest Du Celantine im AQ? Oder warum sind die Fische bei 1/10s noch so scharf. Vielleicht hast Du ja gerade mit ihren Bewegungen mitgezittert. :wink: Ach so, Du hast ja einen eingebauten Verwacklungsschutz.

    Grüßle Wolf
     
  5. JoKo

    JoKo Mitglied

    Hi

    Hypnose :mrgreen:
     
  6. :shock: ... echt ruhige Hand, Jochen!

    Was meiner Meinung nach stark stört, ist, dass das Pflänzchen im Vordergrund viel zu hell ist und alles überstrahlt.

    Ich hätte auch enger zugeschnitten.

    Grüße,
    Andy
     

Diese Seite empfehlen