Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

Fische verschwinden einfach

Dieses Thema im Forum "Fische" wurde erstellt von ErstesAQ2019, 28. Dezember 2019.

  1. Hallo! Da melde ich mich mal wieder mit einem Problem.. Heute habe ich wie immer meine Fische gefüttert und hab bemerkt das mir mein Schleicherschwanz Fisch fehlt ! Ich habe alles abgesucht , von Pflanzen bis zu allen Steinen und co. Habe keine Katzen und mein Aquarium besitzt ein Deckel. o_O Ich bin total überfragt und weiß gar nicht was ich denken soll. Das er gefressen wurde kann ich mir nicht vorstellen, er lebt mit 2 weiteren Schleicherschwänzen zusammen und gubbys...
     
  2. fischolli

    fischolli Mitglied

    Moin,

    doch, wenn du Schnecken im Becken hast, können die, je nach vorhandenr Menge auch einen größeren Fisch in kürzester Zeit verwerten und damit verschwinden lassen.

    Gruß
     
  3. Danke für deine Antwort , meinen schleicherschwanz hab ich vor kurzem noch gesehen , um genau zu sein am Donnerstag. Sowas geht so schnell? :oops:
     
  4. fischolli

    fischolli Mitglied

    Moin,

    ja, das geht so schnell. Und m.W. heißen die Schleierschwanz, ohne "ch".

    Gruß
     
  5. Z-Jörg

    Z-Jörg Mitglied

    Bei deren Schwimmweise kommt das mit ch aber hin...
     
  6. Oh Gott, ja klar! :eek: :D Hab das übersehen.. Schleierschwanz natürlich...
     

Diese Seite empfehlen