Fische atmen sehr schnell

Hallo
Ich habe mir ein Aquarium starter kid geholt mit Pumpe etc. Das ganze dann 3 Tage laufen lassen um den korrekten pH Wert zu bekommen.
Gestern habe ich dann Fische gekauft. Die hängen aber alle an der Oberfläche und atmen so schnell (Neons.....)

was kann ich tun? Habe echt Angst! Auf den Bildern habe ich das Licht welches ich vorher aus gemacht habe an gemacht deswegen sind sie nicht oben aber wenn das Licht länger an ist sind sie nur oben. Bilder folgen
 

Anhänge

Moderlieschen

Moderator
Teammitglied
Hi,

den korrekten pH-Wert bekommst du nicht durch 3 Tage laufen lassen. Aber das ist ein anderes Thema, um das man sich später kümmern kann.
Jetzt im Moment solltest du sofort einen Teilwasserwechsel machen, soviel wie möglich, kann gut anfangs erstmal 80% sein. Vermutlich hast du den gefürchteten Nitrit-Peak. Das kann anfangs vorkommen bis das Becken eingefahren ist.
Das musst du die nächsten Tage vermutlich des Öfteren machen, bis die Situation überstanden ist, wenn's sein muss auch mehrmals täglich.
Beobachte deine Fische gut und sobald sie diese Anzeichen zeigen, Wasser wechseln.
Hast du Teststäbchen für die Wasserwerte im Haus?
Regelmäßig zu messen, würde die Sache erleichtern.

Ausserdem würde ich dir empfehlen, den Einsteiger-Leitfaden (ganz oben im Beginnerforum) zu lesen. Dann bist du schon um viele Informationen reicher.
 
Zuletzt bearbeitet:

fischolli

Mitglied
Moin,

wie lange sind die Neon im Becken, bevor das los ging? Und, wieviele Tiere sind es denn? Das nach Einsetzen sofort der Nitrit-Peak zuschlägt, halt ich für fraglich. Da würde ich eher auf was anderes tippen.

Gruß
 

Wolf

Mitglied
Hallo Olli,
Möglich wäre es aber schon, wenn das helle auf dem Kies altes Futter ist. Vor allem fehlem dem Becken auch noch jede Menge schnell wachsende Pflanzen. Was aber den fischen im Moment nicht helfen wird. Ich denke auch, da hilft im momentan nur Wasser wechseln,so wie es Petra schon schrieb.
L.g. Wolf
 
Oben