Eier? Aber von wem?

Kabeh

Mitglied
Hi zusammen.
Gestern habe ich in meinem Garnelen, Schnecken AQ etwas entdeckt. Es sieht stark nach eiern aus, aber könnt ihr mir vielleicht sagen, wer sich da vermehren will?

Ich hoffe ihr erkennt das
 

Anhänge

  • IMG_20211128_120926.jpg
    IMG_20211128_120926.jpg
    1,9 MB · Aufrufe: 53
  • IMG_20211128_120922.jpg
    IMG_20211128_120922.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 51
  • IMG_20211128_120909.jpg
    IMG_20211128_120909.jpg
    3,2 MB · Aufrufe: 51

Ago

Mitglied
Hallo!

Was für Schnecken hast Du denn in Deinem Aquarium?
Nicht alle vermehren sich in Süßwasser.
 

Kabeh

Mitglied
Hi.
Ja, es müssten Blasenschnecken sein.
 

Anhänge

  • IMG_20211128_150502.jpg
    IMG_20211128_150502.jpg
    1,8 MB · Aufrufe: 27
  • IMG_20211128_150449.jpg
    IMG_20211128_150449.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 27

Kabeh

Mitglied
Hi.
Ich komme mit den Schnecken immer durcheinander, sorry o_O
Von denen hier, hab ich auch zwei drinne, was sind das für welche?
 

Anhänge

  • IMG_20211128_175437.jpg
    IMG_20211128_175437.jpg
    3,3 MB · Aufrufe: 39

Wolf

Moderator
Teammitglied
Hallo,
von den TDS können die Eier aber nicht stammen, die sind Lebendgebährend.
L.G. Wolf
 

Fritz5

Mitglied
Hi,

krass, wie fett/groß die bei Dir ist! Meine TDS sind kleiner und dünner. Aber vermutlich gibts da auch unterschiedliche Arten?! Habe mich mit den Teilen noch nie so wirklich beschäftigt.

VG
Fritz5
 

Shai

Mitglied
Hey Fritz,

ich glaube das kommt tatsächlich auch auf die Umgebung und die Gesellschaft an. In meinem 450er mit ziemlich weichem (KH 1-2) und leicht sauren (PH 6-6.2) Wasser werden die auch nicht so groß - vermutlich leben die nicht lange genug, da das Gehäuse schon Schäden bekommt und zwischendurch sieht man auch mal nen Skalar oder Salmler nach ner Schnecke am Boden "picken".

In meinem Fensterbank-Pool hab ich ne KH von ~7, GH ~11 und PH über 7 zusammen mit nur Garnelen, da hab ich auch 1-2 so "Monster" drin und war regelrecht überrascht wie groß die werden können :cool:

(in beiden Becken sind hab ich die selbe Art)

Grüße,
Lars
 

Kabeh

Mitglied
Hi.
Ich hab von denen durchaus auch schon größere bei meiner Freundin im AQ gesehen, dagegen sind meine noch Winzlinge :D
Hmm okay, dann lasse ich mich wohl mal überraschen was dabei rauskommen könnte, denn bis auf die Garnelen und die Schnecken ist da nichts drin und meine zwergwelse sind schon seit knapp ner Woche nicht mehr drin :oops:
 

Kabeh

Mitglied
Okay, ich habe gerade was über die Zwergpanzerwelse gelesen :
Sie laichen gerne an den Unterseiten von Blättern ab, aber auch an den Scheiben. Geeignete Wasserpflanzen sind Wassernabel, Wasserfreund o.ä. Gerne wird in der Ausströmrichtung des Filters gelaicht.
Aber, die sind schon seit ner Weile draußen und drinnen ist sicher keiner mehr. Sie sind zwar klein, aber in einer 20l Pfütze fällt so ein quirliger Fisch doch auf. o_O
Ich halte euch auf dem laufenden, wenn da wirklich etwas schlüpfen sollte!
 

Josepe

Mitglied
Hallo ,
Ich persönlich freue mich auch wenn es “nur” kleine Blasenschnecken werden. Alles andere wäre wohl ein weihnachtswunder… aber man weiß ja nie ;)
Lg Charlotte
 
Oben