Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

Begleitfauna im Aquarium

Dieses Thema im Forum "Wirbellose" wurde erstellt von ignarus, 23. Mai 2020.

  1. ignarus

    ignarus Mitglied

    Hey!

    ich versuche mich gerade damit wieder zu beschäftigen welche Tiere sonst noch so im Aquarium leben (können).

    Welche Tiere habt ihr noch so im Becken? Schnecken, Krebstiere (Hüpferlinge, Wasserflöhe), Würmer, usw..., Wimperntierchen? Was lebt sonst noch so in euerem Becken?

    Egel, Planarien und Hydren sind ja recht unerwünscht ("schädlich") und ich möchte die nicht im Becken haben. Wie versucht ihr das zu verhindern?
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2020
  2. Gudy

    Gudy Mitglied

    Hi,

    Ich habe vor einiger Zeit "Muschelkrebse" entdeckt. Dachte erst, es seien Aliens.:D hab dazu auch nen Thread hier gehabt mit Bild ausm Mikroskop.

    Ansonsten hab ich aktuell irgendwas an den Vallisnerien kleben, das ich nicht kenne. Vielleicht weißt Du ja, was es ist. Ist im Zuchtforum, weil ich erst dachte, es könnte Laich sein.

    Grüße
     
  3. Wolf

    Wolf Mitglied

    Hallo,
    in einem Garnelenbecken habe ich Hydra, aber nur sehr wenige. Ich lass die da, was soll man auch machen. Darüber hinaus wohnen im Kies noch Würmer schöne dicke fette. Es könnten Glanzwürmer sein, oder aber Tubifex. Ich mach mir da keine Sorgen, die werden schon eine Aufgabe haben. Sie stecken im Boden und schauen heraus.
    L.G. Wolf
     
  4. Moderlieschen

    Moderlieschen Moderator AQL-Team

    Hi,

    Schnecken (TDS, PHS, BS, TS, Napf-), Hüpferlinge, Nematoden.
    Planarien hatte ich mal, nicht viele, die sind aber weg. Irgendwem haben sie wohl doch geschmeckt...
    Schaden haben sie damals keinen angerichtet.
     

Diese Seite empfehlen