Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

viele schwebeteilchen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von edip, 9. Dezember 2006.

  1. moin

    habe jetzt meinen filter gewechselt, aber die schwebeteilchen sind immer noch im wasser, naja so passierte es:

    2213 aussenfilter ---> blöd ----> ich gestern 2224 besorgt (nicht angeschlossen) ---> aq licht geht heute an ---> siehe das ganze aq ist voll mit schwebeteilchen, und alle gegenstände sind von diesem belag bedeckt ----> 2224 angeimpft und angeschlossen ---> filter läuft jetzt seit ca 4 std. ---> schwebeteilchen immer noch da ----> wasserwechsel gemacht ----> keine änderung ----> jetzt immer noch blöd ins aq gucken ---> warte auf rat ----> danke
     
  2. chris0806

    chris0806 Mitglied

    Geduld--->Abwarten---->nochmal Geduld---->hoffen dass alles gutgeht;-)

    Ne im Ernst: Es ist vollkommen normal, dass nach einem WW oderr allgemein anch AQ-Arbeit kleinste Teilchen "umherfliegen", da Du den Boden und Pflanzen aufgewirbelt hast...Gib dem Filter mal noch Zeit bis morgen!
     
  3. und wehe morgen ist es nicht weg, dann haue ich alles in die tonne

    neee, mal gucken wie es morgen aussieht :cry:

    die schwebeteilchen sind ohne grund gekommen, weder wasserwechsel oder was anderes wie aq arbeit, aufeinmal war das ganze aq von diesen schwebeteilchen überschwämt. :?: :?: :?:
     
  4. immer noch, hat sich kein stück geändert

    wat nu ? :cry:
     
  5. beschreib doch erstma die schwebeteilchen. welche farbe ist es nach dem ww schlimmer geworden fallen sie zu boden wenn du den filter ausmachst?


    cu

    mitze
     
  6. Hast du einen ausströmer??
    weil wenn der auf dem Boden ist wirbelt er den dreck ganz schön auf.
    Habe ich auch gerade wenn du einen hast hang ihn nach oben oder lass ihn aus. was noch sein könnte das du das Filtermaterial anders anordnen musst!!!
     
  7. habe einen auströmer, aber der hängt 20 cm oberhalb des bodens
    dies nicht der grund

    ich bin völlig verzweifelt
     
  8. und wie hast du deinen Filter aufgebaut also die Matten usw.???
     
  9. 2224

    von unten nach oben

    -korb mit filtergestein (lochsteine)
    - grobe filtermatte
    - korb mit zeolith
    - filtervlies
     
  10. du mußt shon auf die fragen antworten um die zu helfen. wenn du so lange schwebeteilchen hast, sind es mit großer wahrscheinlichkeit infusoiren.

    also farbe und den schwebetest


    cu
     
  11. schwebeteilchen sehen wie weisse punkte aus,

    das ganze war vor dem ww so, und jetzt immer noch

    das ganze kam von gestern auf heute
     
  12. dann probier mal aus ob sie in einem glas zu boden sinken. dies wird sicher nich der fall sein womit meine theorie bestätigit wäre. infusoiren wird man nur ganz schwer wieder los, sind aber häufig bei neuen filter. das wirksamste is da ein uvc filter sonst eine futterentzug für ne woche oder clearol (hab ich noch nich getestet)

    cu
    mitze
     
  13. Ja es sind infusoiren!!! Du brauchst einen uv Filter!!! Sonst bekommst du die nicht los!!!
     
  14. hi

    @florian bist du dir da ganz sicher es gibt aich andere meinungen dazu, hast du clearol ausprobiert?

    cu

    mitze
     
  15. Hallo also ich habe mir einen uv Filter angeschlossen und es wir besser !!! Aber der uv filter tötet auch keime ab deswegen ist es wie ein spiel mit dem Feuer mal gehts gut und mal nicht!!!!!
     
  16. ein uv-filter oder uv-klärer ? beides das gleiche ?

    was kostet das ?
     
  17. ja einer kostet ca 40€ aufwärts
     
  18. ahh mano

    werde ich diese infu dinger anders los ?

    die sind aufeinmal gekommen, und sollten auch aufeinmal weggehen, wenns geht :cry:
     
  19. versuchs erstma mit clearol und behalt die fische im auge, fütter weniger und achte darauf das die fische genug sauerstoff bekommen. keine panik das hab ich schon öfters gehabt.


    meist entsteht sowas durch zuviel fütterung was für nen besatz hast du und wieviel fütterst du?

    cu

    mitze
     
  20. flockenfutter, frostfutter, spirulina-tabletten

    200 L becken, beleuchtung 10 stunden
    20 rote neons, 8 guppys, 10 guppy babys, 2 gold mollys, tds, phs
     

Diese Seite empfehlen