Bis 200L Neustart mit 150 Liter

Wolf

Moderator
Teammitglied
Eigentlich habe ich ja meinen Willi. Der ist wohl mit Abstand der günstigste Händler und hat auch wirklich Ahnung. Der Nachteil ist aber, das er wirklich nur den einfachsten Standard hat und wenn er für mich Fische bestellt, bekommt er sie nicht her. Für mich ist es wirklich schwierig bei ihm einen Fisch zu finden, von Pflanzen brauch ich gar nicht reden.
Ansonsten habe ich nur noch Ketten, ausser einem Chinesen, der wohl im Hinterzimmer seines Restaurants Fische verkauft, aber da war ich noch nie.
L. G. Wolf
 

Wolf

Moderator
Teammitglied
Ich hab da mal einen Bericht im Fernsehen gesehen, aber da darf man auch nicht mehr alles glauben.
L. G. Wolf
 

Ago

Mitglied
ausser einem Chinesen, der wohl im Hinterzimmer seines Restaurants Fische verkauft
Das sind die Triaden und den Koi bekommst Du, wenn Du brav Dein Schutzgeld entrichtet hast ...
c020.gif
 

DieDa84

Mitglied
Noch zu dem Laden:
Wie war das mit der Unschuld und dem Stein? Mag sein, dass die Beschreibungen auf der Internetseite nicht passen, für mich hat aber der Eindruck im Laden gepasst.
Im Gegensatz zu den Aquaristikabteilungen in Baumärkten oder Zoofachhandlungen in unserer Umgebung. Wobei ich da auch sagen muss, dass sich der Kölle Zoo hier in den letzten Jahren zum Positiven gewandelt hat.

Da unterstütze ich lieber den kleinen Laden (der teilweise günstiger ist wie die große Kette).
Und Bestellen versuche ich zu vermeiden, denn da kann ich mir kein Bild von den Bedingungen und Zustand der Fische machen. Und da kann der Betreiber auf der Internetseite wahrlich alles behaupten, ohne dass es jemand überprüfen kann.

Ich hab noch Zwei Bilder von dem Laden gemacht (für mehr hat mir der Mut nicht gereicht).
 

Anhänge

  • IMG_15012022_174805_(3000_x_1688_pixel).jpg
    IMG_15012022_174805_(3000_x_1688_pixel).jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 18
  • IMG_15012022_174754_(3000_x_1688_pixel).jpg
    IMG_15012022_174754_(3000_x_1688_pixel).jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 18

JoKo

Mitglied
Hi,
Ich hab noch Zwei Bilder von dem Laden gemacht (für mehr hat mir der Mut nicht gereicht).
die zwei Bilder scheinen nur eines zu sein, sie sehen zumindest gleich aus.

Ansonsten, was den Mut betrifft: "Haben Sie etwas dagegen wenn ich ein paar Bilder von Ihrem Laden mache? Gefällt mir gut, und ich würde die gerne in einem Aquaristikforum zeigen".

Diese kostenlose Werbung sollte er kaum ablehnen. Falls doch, hat er die Werbung auch nicht verdient ;)
 

DieDa84

Mitglied
Ups, da hat mich mein Handy ausgetrickst.... Hier das zweite.
 

Anhänge

  • IMG_15012022_174728_(3000_x_1688_pixel).jpg
    IMG_15012022_174728_(3000_x_1688_pixel).jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 18

Moderlieschen

Moderator
Teammitglied
Hi Justine,
Das kam erschwerend dazu, die sind schon sehr grün....
Und leben noch alle 10???
Ja, meine 10 Tanichthys leben zum Glück noch alle. Die Lage hat sich entspannt und sie wurden wohl als "nicht essbar" abgehakt. Nur der einzige Große (und Schönste) schwimmt den ganzen Tag nervös hin und her und ist nie bei den anderen, die immer in der Gruppe schwimmen. Das macht mir etwas Sorgen...
Falls die Kubotai in dein Becken einziehen, freu ich mich schon auf Fotos. Wäre schon sehr interessant, zu sehen, wie grün auf grün wirkt. Vielleicht gibt's auch ein Suchbild;)

Für mich macht der Laden jetzt (zumindest auf den Fotos) auch keinen schlechten Eindruck.
 
Oben