Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/prime_links.php on line 121

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/prime_links.php on line 122

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/prime_links.php on line 121

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/prime_links.php on line 122

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/prime_links.php on line 121

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/prime_links.php on line 122

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/prime_links.php on line 121

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/prime_links.php on line 122

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/prime_links.php on line 121

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/prime_links.php on line 122

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/prime_links.php on line 121

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/prime_links.php on line 122

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/prime_links.php on line 121

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/prime_links.php on line 122

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/prime_links.php on line 121

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/prime_links.php on line 122

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/aquafo/final/includes/bbcode.php on line 112
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3859: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3861: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3862: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3863: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
Wasserhärte drastisch senken... wie? | Aquaristik-Live.de




















Wasserhärte drastisch senken... wie?

Fragen rund um Wassertests, Wasserwerte und Wasserprobleme sind hier genau richtig.

Re: Wasserhärte drastisch senken... wie?

Beitragvon Kicky » 15.05.2016 17:06

Hi OnkelJosch,

das man die Säuresturzgefahr nicht ganz allein von der KH abhänig machen kann ist schon klar.

Leider sind die von Dir empfohlenen Artikel nicht mehr verfügbar. :(

mfg Michael
Kicky
 
Beiträge: 40
Registriert: 14.05.2016 01:53
Wohnort: Höxter/NRW

Re: Wasserhärte drastisch senken... wie?

Beitragvon adv » 15.05.2016 17:06


adv
 
Beiträge: 142
Registriert: 02.08.2009 22:03
Wohnort: Hamburg
 

Re: Wasserhärte drastisch senken... wie?

Beitragvon fischolli » 16.05.2016 10:21

Moin Josch,

Wir wollen mal zwischen theoretischer und praktischer Aquaristik unterscheiden, ja? Wieviele Co2- Pullen willst du denn an das Becken hängen, um bei KH 3 einen Säuresturz zu produzieren? Das hab ich noch nicht mal mit KH 0 und CO2 Zugabe geschafft.

Gruß
Olli____________________________________
http://www.B-A-R-S-C-H.net
Bremer Aquarien-Runde für
Südamerikanische Cichliden und Harnischwelse
fischolli
 
Beiträge: 7534
Registriert: 26.07.2009 15:08
Wohnort: Bremen

Re: Wasserhärte drastisch senken... wie?

Beitragvon Kicky » 16.05.2016 16:19

Hi,

ich habe meine KH jetzt erstmal bei 4° stabil. Um einen Säursturz mache ich mir auch keine Sorgen mehr. Der ph-Wert lässt sich wunderbar über den CO2-Fluss einstellen. Bei mir zur Zeit ca. 6,8 pH. Um niedriger zu kommen müsste ich die CO2-Zufuhr schon sehr stark anheben.

mfg Michael
Kicky
 
Beiträge: 40
Registriert: 14.05.2016 01:53
Wohnort: Höxter/NRW

Re: Wasserhärte drastisch senken... wie?

Beitragvon OnkelJosch » 17.05.2016 08:38

Hallo zusammen,
@fischolli
laut drta ist ein Säuresturz : „Wenn der pH-Wert innerhalb kurzer Zeit auf für Fische nicht verträgliche Werte absinkt“. Nicht mehr , nicht weniger!

Der kommt (siehe Beitrag)auch/oder durch zu wenig CO2 und die damit einhergehende „Biogene Entkalkung“.
Klar kann man auch durch zuviel Säure das Säurebindungsvermögen ausreizen bis das der Säuresturz eintritt, oder durch zu viel CO2 den Fisch schaden(auch ohne Säuresturz). Säurebindungsvermögen
Wie man auf Bild1(Beitrag zuvor)unschwer erkennen kann ist das Bikarbonat(Hydrogenkarbonat) pH abhängig! Da der KH-Test ja genau dieses misst, was misst der denn bei pH 6,4? 50% der KH?
Nun ja wie auch immer jeder sollte machen wie er mag.
BildGruß
OnkelJosch
 
Beiträge: 8
Registriert: 10.05.2016 16:00

Re: Wasserhärte drastisch senken... wie?

Beitragvon fischolli » 18.05.2016 07:51

Moin,

ich stell deine theoretischen Ausführungen ja garnicht in Frage, aber das Forum ist ein praxisorientiertes Forum. Da bringt es Garnichts, hier ein Schreckgespenst umher zu jagen, welches beim Normalaquarianer niemals auftaucht. Ich selber habe durch Vollentsalzung und Ansäuern von diesem entmineralisierten Wasser sicher schon eher in Grenzbereichen hantiert, aber selbst da ist nie etwas passiert. Also lassen wir die Kirche mal im Dorf und machen Leute mit KH 3 nicht verrückt.

Gruß
Olli____________________________________
http://www.B-A-R-S-C-H.net
Bremer Aquarien-Runde für
Südamerikanische Cichliden und Harnischwelse
fischolli
 
Beiträge: 7534
Registriert: 26.07.2009 15:08
Wohnort: Bremen

Re: Wasserhärte drastisch senken... wie?

Beitragvon OnkelJosch » 18.05.2016 10:05

Hallo,
ich will niemanden verrückt machen!
Aber praxisorientiert ist es in manchen Aquarien so, das die KH stetig fällt.
Je nach Wasserwechselhäufigkeit kann es da schon mal zu problemen kommen.
Es gibt natürlich auch Aquarien wo es anders ist und alles steigt egal ob jetzt Nitrat KH, Phosphat usw. hiernach richtet sich ja der Wasserwechsel-Intervall und die Wasserwechsel-Menge(so sollte es zumindest mMn sein und das ist praxisorientiert). Aber egal soll jeder handhaben wie er meint.
Bild
Bild
Bild
In diesem Becken sieht man zum Beispiel das die KH von ursprünglichen 12,55 aus der Leitung durch Vollentsalzung ( mit VE) auf KH 4,068 gebracht wird und im verlauf von 14 Tagen um 0,1 abnimmt. Also nix! Alles läuft prima KH, NO3, PO4, RV alles im grünen Bereich. Selbst nach 365 Tagen. Wobei ich sagen muss, das ich nach 6 monaten immer und bei jedem Becken einen „großen“ Wasserwechsel mache >80% - Resetten!
Bild
Bild
Hier sieht das alles ganz anders aus, alles läuft aus dem Ruder trotz wöchentlichem Wasserwechsel von sogar 50%.

...da ist nie etwas passiert...“ ist ja eine tolle Aussage, aber wohl dem Zufall geschuldet.

Jedoch wie bereits oben gesagt … soll jeder handhaben wie er meint.
War nur eine Anmerkung, das man nicht behaupten kann bei x ist „allet Paletti“ – ohne
das Gesamte mal betrachtet zu haben!
Nun jut, 1,08mmol/l SBV also 3KH ist im normalfall ein guter Wert, obwohl ich für Pflanzenbecken eher zu 4 tendiere.
Gruß
OnkelJosch
 
Beiträge: 8
Registriert: 10.05.2016 16:00

Re: Wasserhärte drastisch senken... wie?

Beitragvon fischolli » 18.05.2016 12:19

Hi,

ich kenne genug Leute, die teils_extrem Wasser-panschen, bei keinem ist je ein Säuresturz vorgekommen. Also absolut fundierte Aussage aus der Praxis._Aber bleib du ruhig bei deinen theoretischen Aussagen. :wink:

Gruß
Olli____________________________________
http://www.B-A-R-S-C-H.net
Bremer Aquarien-Runde für
Südamerikanische Cichliden und Harnischwelse
fischolli
 
Beiträge: 7534
Registriert: 26.07.2009 15:08
Wohnort: Bremen

Re: Wasserhärte drastisch senken... wie?

Beitragvon Starmbi » 18.05.2016 16:18

Hallo,

ich kenne das nur so, daß durch biogene Entkalkung der pH-Wert sogar steigt.

Gruß
Stefan
Starmbi
 
Beiträge: 2112
Registriert: 17.10.2008 15:49
Wohnort: Dormagen

Re: Wasserhärte drastisch senken... wie?

Beitragvon Kicky » 28.05.2016 00:32

OnkelJosch hat geschrieben:Alles läuft prima KH, NO3, PO4, RV alles im grünen Bereich. Selbst nach 365 Tagen. Wobei ich sagen muss, das ich nach 6 monaten immer und bei jedem Becken einen „großen“ Wasserwechsel mache >80% - Resetten!


Hallo @ OnkelJosch,

ich habe mein Becken auch eher mit Altwasser betrieben das letzte Jahr. Das hatte aber eher zeitliche, gesundheitliche, Gründe. Mit Deinen theor. Ausführungen stimme ich zum Großteil überein, aber die Praxis ist leider komplexer. Sonst müsste ich als Chemiker mir nie Sorgen machen :wink: .

Aber mit Nitrifikation usw. ist ein Aquarium schon ein sehr komplexes, kleines, Ökosystem das merke ich gerade selber.

Durch meine Änderung der Wasserparameter (die neue Osmoseanlage) ändert sich doch mehr als mir lieb ist.
Zum Glück auch zum positiven, meine Panzerwelse haben endlich mal abgeleicht u. den Jungfischen gehts prima :D .

Aber bei den Pflanzen brauche ich noch Geduld, vielleicht auch den einen oder anderen Tipp, damit es wieder gut läuft.

mfg Michael
Kicky
 
Beiträge: 40
Registriert: 14.05.2016 01:53
Wohnort: Höxter/NRW

 
Vorherige


Ähnliche Themen


Zurück zu Wasserchemie



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste