1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welches Moos ist das?

Dieses Thema im Forum "Pflanzen / Algen" wurde erstellt von wola51, 23. November 2016.

  1. wola51

    wola51 Mitglied

    Moin Ihr.

    Vor einiger Zeit habe ich mir für meinen Cube Moos gekauft. Es sollte eigentlich Javamoos sein. Zu Hause habe ich dann festgestellt, das da noch was anderes bei war. Ich habe es auf der Wurzel befestigt und es sieht jetzt so aus:

    Anfangs hatte ich an Taxiphyllum spec. Flame getippt. Dagegen spricht jedoch die gerade Wuchsform. Ich bin dann beim Bildervergleich im Netz auf Ceylon Moos gestoßen. Das könnte schon eher hinkommen.
    Pflegt wer von euch dieses Moos und kann das bestätigen?
     

    Anhänge:

    • Moos.jpg
      Moos.jpg
      Dateigröße:
      266,5 KB
      Aufrufe:
      53
  2. mausilibaer

    mausilibaer Moderator AQL-Team

    Hallo Wolfgang,

    das Bild ist etwas zu klein für eine nähere Bestimmung aber ich kenne diese gerade Wuchsform von Javamoos eigentlich besonders bei richtig gut beleuchteten Aquarien... aber das kann bei dir ja kaum der Fall sein :mrgreen:
     
  3. wola51

    wola51 Mitglied

    Moin Tom.

    Bei einem Doppelklick auf das Bild wird es doch deutlich größer angezeigt. Zumindest bei mir hier gerade auf der Arbeit.

    Javamoos kann ich ausschließen. Das wächst direkt daneben und sieht nicht so aus.

    Mit der Beleuchtung gebe ich dir recht. DIe ist etwas schwach auf der Brust :lol:
     
  4. fischolli

    fischolli Mitglied

    Moin,

    Sicher, daß das überhaupt ein Moos ist? Sieht für mich eher sie eine kleinblâttrige Stängelpflanze aus. Erinnert mich so ein bisschen an Rotala rotundifolia.

    Gruß
     
  5. wola51

    wola51 Mitglied

    Moin Olli.

    Könnte natürlich auch sein. Wundert mich dann nur ein wenig, dass die dann auf der Wurzel festgewachsen ist. Daneben wuchert die ja auch ganz ordentlich. Aber aufgebunden habe ich die da nicht.

    Ich werde das mal weiter beobachten und dann berichten.
     
  6. wola51

    wola51 Mitglied

    Moin.

    Ich habe noch einmal Fotos mit meiner Spiegelreflex gemacht. Vielleicht etwas besser als Handy.

    Nach einer Rotala sieht das aber nicht wirklich aus. Hier die Bilder.
     

    Anhänge:

    • 1.JPG
      1.JPG
      Dateigröße:
      308,1 KB
      Aufrufe:
      35
    • 2.JPG
      2.JPG
      Dateigröße:
      309,8 KB
      Aufrufe:
      35
    • 3.JPG
      3.JPG
      Dateigröße:
      307 KB
      Aufrufe:
      35
  7. wola51

    wola51 Mitglied

    Moin Ihr.

    Ist jetzt geklärt. Es handelt sich um Leptodictyum riparium (Stringy moos).
     
  8. fischolli

    fischolli Mitglied

    Ah, stimmt, Rotala ist es auf keinen Fall.

    Schickes Zeug, bitte mal bei Gelegnheit ein paar Ableger zu mir. :wink:

    Gruß
     
  9. wola51

    wola51 Mitglied

    Moin Olli.

    Geht klar. Wenn das so weiter wächst wie bisher, sollte es Anfang des Jahres genug zum teilen sein.
     

Diese Seite empfehlen