Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

Red Fire Garnelen und Zwergpanzerwelse vergesellschaften?

Dieses Thema im Forum "Fische" wurde erstellt von Firefly87, 3. März 2018.

  1. Hallo zusammen,

    ich halte momentan ein Becken mir Wirbellosen --> Red Fire, Amanos, Tylomelanias etc
    Meine Frage dazu: Wäre es möglich zu den Garnelen eine kleine Gruppe Zwergpanzerwelse, (Corydoras pygmaeus) zu setzen? Wäre das problemlos möglich? Ich hätte bedenken das vllt die Amanos die Welse "angreifen" oder die Welse vllt an den Red Fire Nachwuchs gehen könnten...Habt ihr da entsprechende Erfahrungen gemacht oder wäre eine Vergesellschaftung problemlos möglich?

    Vielen Dank schonmal!

    Gruß Armin
     
  2. fischolli

    fischolli Mitglied

    Moin,

    dasgeht völlig problemlos.

    Gruß
     
  3. Alles klar, vielen Dank
     
  4. Hi,
    kann ich auch nur sagen das es bei mir keinerlei Probleme gab.

    Grüße
     

Diese Seite empfehlen