1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

Neueinstieg und erste Frage.

Dieses Thema im Forum "Meerwasser" wurde erstellt von Anonymous, 4. Juli 2015.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Halli Hallo zusammen,

    ich melde mich nach langer Zeit zurück.
    Vielleicht kennt mich ja der eine oder andere noch. :)

    Auf jedenfall habe ich folgende Frage.
    Ich bin wieder in die Meerwasseraquaristik eingestiegen und zwar mit einem 30l Cube, der nun bereits seit 3,5 Wochen läuft.
    Ich habe sehr gutes sehr lange eingefahrenes LS vom Händler erhalten, nachdem nach der dritten Woche noch kein Ansatz von einer Algenphase zu erkennen war und sich die ganze Zeit über nichts dramatisches bei den Wasserwerten abgespielt hat, habe ich mir vor kurzem die erste Krustenanemone rein gesetzt. Ihr scheint es zu gefallen, auf den Bildern hat sie sich etwas eingezogen, da ich kurz zuvor im Aqua herum hantiert hatte, aber nun zum eigentlichen Problem.
    Seit kurzer Zeit habe ich überall an den Scheiben, so Spinnenwebenartiges Zeug hängen, siehe Foto.
    Könnte das nun doch eine Algenphase sein?
    Ich habe mich etwas belesen und bin auf den Begriff Wurmschnecke gestoßen, deswegen auch gleich ausschau danach gehalten und siehe da, in der Krustenanemone schaut ein "Röhrchen" raus, aus dem ein langer Faden kommt.

    Könnt ihr meine Vermutung bestätigen, dass dies der Schuldige ist?
    Wenn ja, welche Maßnahmen sollte ich ergreifen?
    Hier die Bilder:
    [​IMG]
    [​IMG]

    Vielen Dank schonmal im Voraus für eure Hilfe.
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Also falls es jemanden interessiert, das Fadenproblem hat sich inzwischen von selbst erledigt und obwohl ich 2 weitere Wurmschnecken im Becken gefunden habe, sind diese Fäden nicht mehr aufgetaucht.
    Es scheint doch an der Einfahrphase gelegen zu haben. :wink:
     

Diese Seite empfehlen