1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

KaFi wird von Trauermantelsalmler & Schleier-Leopartdbärblin

Dieses Thema im Forum "Fische" wurde erstellt von brucelee1984, 10. April 2015.

  1. angegriffen und gebissen. :cry:


    Konnte mir das nicht mehr anschauen, hab den dann in einem Zuchtbehälter getan. Ich weiß nicht genau was da passiert, erst dachte ich, die anderen Fische denken seine Flossen sind Futter, dann habe gesehen wie die richtig zubeißen...

    Hab mir die F. gestern gekauft. Was soll ich tun, KaFi abgeben ?

    Ps. Die Beratung hat mir gesagt wird alles ohne Probleme klappen....
     
  2. hey brucelee,

    da hast du leider einen Geldgierigen Verkäufer erwischt.
    Die Leos und die Trauermantelsalmler sollte mal erst ab 100l Becken halten.
    Meine Trauermantelsalmler hatten in meinem alten 120ziger nur Stress gehabt. Jetzt im großen 240ziger
    leben sie deutlich besser (meine Erfahrung).

    Du solltest entweder die Leos und Trauer... wieder abgeben oder ein größeres Becken kaufen.
    Deine Garnelen werden wahrscheinlich auch nicht lange leben oder du siehst sie nie.

    Den Kafi behalten und die anderen wieder zurückbringen.

    hier noch ein Link wo du dich über deinen Besatz genauer informieren kannst.

    http://aquarium-guide.de
     
  3. Z-Jörg

    Z-Jörg Mitglied

    Hi,
    so wie ich das sehe, hast du jetzt drei möglichkeiten.
    1. Du gibst alle Fische ab, eignest dir das nötige Wissen an und fängst dann nochmal von vorne an.
    2. Du besorgst ein zweites Aq welches gross genug für die Bärblinge u Salmler u eignest dir das nötige Wissen an.
    3. Du gibst Bärblinge u Salmler ab u informierst dich über deinen Kafi.
     

Diese Seite empfehlen