Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

Dario Dario Bodengrund und Beckengröße

Dieses Thema im Forum "Fische" wurde erstellt von Siebeli, 26. März 2018.

  1. Hallo, ich habe mal ein paar Fragen zu Dario Dario.

    Ich habe zu den Haltungsbedingungen schon so viele verschiedene Aussagen gelesen und komme einfach nicht weiter. Konkret habe ich folgende Fragen:

    Ist eine Haltung einer kleinen Gruppe in einem 38l Becken (45x27x30) möglich bzw. ist dieses sinnvoll?
    Wie sieht es mit dem Bodengrund aus, geht feiner, dunkler Kies oder muss es brauner Sand sein?

    Wer von den Dario Dario Haltern kann mir genaueres dazu sagen?

    Liebe Grüße

    Ingo
     
  2. Z-Jörg

    Z-Jörg Mitglied

    Hi Ingo,
    feiner, dunkler Kies ist ok.
    Die Beckengröße ist für zwei Männchen und drei Weibchen grenzwertig, aber wenn gut bepflanzt und strukturiert, könnte es klappen.
    Besser wäre 1M, 2W für die Größe.
    Ich bin aber zur Zeit kein Dario dario Halter.
     
  3. fischolli

    fischolli Mitglied

    Moin,

    ich halte die z.Zt. auch nicht, habe die aber lange Zeit gehabt. Deine Beckengröße finde ich für 5 Tiere auch grenzwertig. Da würde ich schon mindesten ein Standard-60er nehmen. Dann doch eher die von Jörg empfohlene Besetzung.

    Ich hatte damals, wie in eigentlich allen Becken, normalen Quarzsand. Spielt bei denen auch nur eine Rolle in Bezug auf Vermulmung.

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen