1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bodengrund unterm Filter

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Beckyfisch, 4. Januar 2017.

  1. Hallo zusammen,

    ich muss euch mal was fragen: Ich habe ein Juwel Rio 260 L mit Innenfilter, der eingeklebt ist.

    Bisher hatte ich immer 1-2 cm unter dem Filter Platz, aber jetzt habe ich mir Columnaris eingefangen, was ja u.U. durch mangelnde Hygiene verursacht werden kann (oder lieg ich da falsch?). Ich überlege ob ich die Lücke mit Bodengrund auffülle, dann hab ich auch das Problem nicht mehr, dass ich da unten nicht zum säubern hinkomme - Bisher habe ich einfach den Wasserschlauch hingehalten sodass zumindest die Oberfläche abgesaugt wurde. Aber von einer Tiefenreinigung wie mit einer Mulmglocke kann keine Rede sein.

    Was meint ihr dazu? Mut zur Lücke? :mrgreen:

    Danke vorab und Grüße,
    Becky
     
  2. mausilibaer

    mausilibaer Moderator AQL-Team

    Hi,

    habe ich im anderen Post von dir schon gesagt: Dichtmachen mit Bodengrund. Du kannst den Filter sogar ohne weiteres bis zum Einlaufgitter einbuddeln, spich 7cm Bodengrundtiefe gehen da locker.
     
  3. Danke Tom,

    dann hab ich dich da missverstanden.
    Gut dass ich den Kies noch im Keller hab. :)

    LG
     

Diese Seite empfehlen