1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apistogramma ortegai (sp. "Papagei")

Dieses Thema im Forum "Zucht" wurde erstellt von fischolli, 30. Januar 2016.

  1. fischolli

    fischolli Mitglied

    Moin,

    nachdem ich nur noch ein größeres und ein sehr kleines Weibchen übrig hatte, brachte mit ein AKZ-Mitglied) zum letzten AKZ-Treffen ein neues Männchen mit. Ich wollte zumindest versuchen, die Art bei mir zu erhalten.

    Das Treffen war am 15.1.16, das Männchen wurde in der Nacht eingesetzt. Am nächsten Tag fand ich das Paar heftigst am flirten und eine recht gelb gefärbte Dame.







    Tja, und vor 3 oder 4 Tagen dann das Ergebnis dieser Liaison. Bilder (wie immer schlecht) sind von heute. Sie schwimmt mit den Jungen immer am hintersten Ende des Beckens lang, da wird das auch nicht besser. Ich bin erstaunt, wie gut sie die gegen die Roten vom Rio verteidigt, obwohl das Männchen sich kein Stück an der Verteidigung beteiligt.





    Gruß
     
  2. Z-Jörg

    Z-Jörg Mitglied

    Wie sagt man heute? Läuft bei dir bzw gefällt mir. :thumright: :thumright: :thumright:
     
  3. wola51

    wola51 Mitglied

    Moin Olli.

    Glückwunsch :thumleft: . Das sind wunderschöne Tiere, da werden die kleinen bestimmt auch top.
     
  4. fischolli

    fischolli Mitglied

    Moin,

    vielen Dank.

    @Wolfgang

    Das Weibchen ist tatsächlich aussergewöhnlich schön in der Ausfärbung, gute Männchen von denen sehen immer so aus.

    Gruß
     
  5. Soleil1985

    Soleil1985 Mitglied

    *Gefällt mir drück :lol:
     
  6. fischolli

    fischolli Mitglied

    Moin,

    danke, Andrea.

    Diesmal hat sie relativ viele durchgebracht, inzwischen düsen die durchs ganze Aquarum und haben uch keine Angst mehr vor meinen letzten Roten vom Rio. Die Artemia-Fütterung habe ich auch eingestellt, sie müssen jetzt zusehen, vom Frostfutter genug abzubekommen. Da ich immer auch feines Futter (Cyclops oder Bosmieden etc.) mitfüttere, ist auch immer etwas für sie dabei. Mal sehen wie die sich entwickeln.

    Gruß
     
  7. Soleil1985

    Soleil1985 Mitglied

    Hehe,

    super Olli. Bin gespannt. Bin grad dabei mein 360er aufzulösen ;) Keine Betta unimaculata mehr ^^
     
  8. Hallo,

    so Olli deine Babies haben die Reise gut überstanden.
    Sie haben heut auch gleich gefressen, da sie sich gut verstecken können kann ich nicht sagen ob alle es gut überstanden haben aber da die kleinsten noch dabei sind denke ich mal das alle wohl auf sind.


    Bilder sind jetzt nicht so toll aber war auch nicht so einfach sie wollten sich noch nicht so präsentieren.

    Gruß Rene´
     

    Anhänge:

  9. fischolli

    fischolli Mitglied

    Moin Rene,

    die Bilder sind doch prima und die machen eine topfitten Eindruck. Auf den Bilder sehen die schon richtig groß aus. :mrgreen:

    Viel Spaß mit diesen tollen Apistos.

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen