Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

Amanogarnelen und Jungfische, geht das gut?

Dieses Thema im Forum "Wirbellose" wurde erstellt von Moderlieschen, 7. Mai 2018.

  1. Moderlieschen

    Moderlieschen Moderator AQL-Team

    Hallo zusammen,

    hat hier jemand persönliche Erfahrungen zu o.g. Thema?
    Hab natürlich schon ein bißchen gegoogelt und finde alles mögliche von "kein Problem, die würden niemals Babyfische fressen (ausser tot)" bis hin zu haarsträubenden Horror-Storys von fischzerfleischenden Amanos.
    Was stimmt denn nun?
    Ich ziehe ja regelmäßig meine kleinen Danios im Zwerg-Garnelen-Becken groß. Das klappt wunderbar, aber Amanos sind halt doch anders und auch größer, können auch schonmal den Fischen ihr Futter wegklauen. Und selber hab ich keine Amanos, kann das also schlecht beurteilen.
     
  2. fischolli

    fischolli Mitglied

    Moin,

    das würde ich lassen. Amanos gehen auch nachts auf Beutefang und ein am Boden ruhender Minifisch ist dann ruck zuck Beute. Amanos sind da eindeutig härter drauf als Neocaridina, die mit ihren Fresswerkzeugen garnicht in der Lage sind, einen Jungfisch zu fressen, geschweige zu fangen.

    Gruß
     
  3. Gisbert

    Gisbert Mitglied

    Hallo Petra

    Also, beobachtet habe ich das noch nicht, aber von der Grösse wären die Amano-Garnelen dazu durchaus in der Lage.
    Bei mir haben sie komplette Futtertabletten "abtransportiert" , die eigentlich für die Otocinclus Welse bestimmt waren.
    Erst seitdem ich die Panzerwelse habe, wurden sie wieder "in ihre Schranken verwiesen."

    Grüße G
     
  4. Moderlieschen

    Moderlieschen Moderator AQL-Team

    Hi,

    Tja, genau deshalb hab ich gefragt.[​IMG]
    Dann müssen die Kleinen wohl doch noch ein bißchen wachsen, bevor ich sie abgeben kann.
    Schade, dachte ich krieg das vor dem Urlaub evtl. noch hin, um meine Urlaubsvertretung etwas zu entlasten. Aber bis dahin werden die wahrscheinlich noch nicht groß genug sein.
    Na ja, mal abwarten.

    Danke euch.
     

Diese Seite empfehlen