1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

18 ausgewachsene Trauermantelsalmler in 112 Liter?

Dieses Thema im Forum "Fische" wurde erstellt von 7BrokatTraumi18, 10. August 2015.

  1. Hallo,

    zur Zeit steht und schwimmt die Truppe in 120 breit x 45 tief x 40 Wasserstand, sind zwischen 3 und 7 cm groß. stehen die meiste Zeit an der Seitenscheibe und gucken zu, was draussen so passiert, was im Kafibecken los ist, wer zu Besuch kommt etc.
    wäre es okay, die truppe in 112 liter umzusetzen? 80x35x40 ?

    bin da sehr unschlüssig...
    Grüße,
    Katrina
     
  2. fischolli

    fischolli Mitglied

    Moin,

    müsste gehen, da, wie du selber schreibst, nicht gerade die Viel-Schwimmer. Einfach ausprobieren, wenn die Männchen nfangen, sich total zu bekriegen, rückgängig machen.

    Gruß
     
  3. Hallo,

    das passt schon so. Ich hatte mal um die 15 in einem 112 l AQ mit Beibesatz. Die Fische sind absolut friedlich untereinander. Wirkliches Balzverhalten und damit auch keine Kämpfe um Weibchen konnte ich nie feststellen. Die Männchen sin übrigens kleiner und schmächtiger, als die Weibchen.
     
  4. Moderlieschen

    Moderlieschen Moderator AQL-Team

    Hi,

    da sieht man mal wieder, wie unterschiedlich Fische sein können.
    Ich hatte 4 TMS aus einer AQ-Auflösung übernommen und in mein 450l Becken gesetzt.
    Bei mir gab es Krieg ohne Ende. Da ich 3m/1w und darin den ständigen Streit vermutete, habe ich 5 weitere dazu gekauft (obwohl ich sie jetzt nicht sooo toll finde).
    Danach wurde es zwar bedeutend besser, aber gezickt wird immer noch sehr viel. Da gehen auch schonmal Flossen kaputt. Zum Glück gibts hier genug Ausweich- und Versteckmöglickeiten.
    In 112l könnte ich mir meine TMS ehrlich gesagt nicht vorstellen.

    Grüße Petra
     

Diese Seite empfehlen