Neuzugänge, evtl. Fischtuberkulose?

Rat und Tat zu Fischkrankheiten

Neuzugänge, evtl. Fischtuberkulose?

Beitragvon Schwanzflosse » 09.01.2017 20:25

Hallo zusammmen,

haben uns letzte Woche einige neue Tiere für unser Gesellschaftsbecken gekauft.
Drei Platy, zehn Neons, einen Blackmolly.
Die Tiere sind im Quarantänebecken.
In der ersten Nacht starb einer von drei Platys. Lag einfach am nächsten Morgen tot im Becken.
In der Nacht von gestern auf heute starb ein zweiter. Von dem sind die Bilder.
Nach Recherche deutet der Fleck auf Fischtuberkulose hin.
Der Fleck kam über Nacht. Am Vorabend sah er noch normal aus.
Was meint ihr?
Wäre über jeden Hinweis dankbar.

Nette Grüsse
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Schwanzflosse
 
Beiträge: 6
Registriert: 16.05.2016 22:14

Neuzugänge, evtl. Fischtuberkulose?

Beitragvon adv » 09.01.2017 20:25


adv
 
Beiträge: 142
Registriert: 02.08.2009 22:03
Wohnort: Hamburg
 


Ähnliche Themen


Zurück zu Krankheiten



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 23 Gäste