Glasrosen und deren Bekämpfung

Dieses Thema im Forum "Meerwasser" wurde erstellt von Torsten81, 8. Oktober 2007.

  1. MF-Aquaristik

    MF-Aquaristik New Member

    Hallo, klasse Artikel.

    Glasrosen können schon ganz schön nervig werden, vorallem wenn diese überhand im Aquarium nehmen.
    Ich hatte auch das Problem, hatte einiges versucht wie z.B. das Mittel von Tropic Marin. Bei diesem Mittel hatte ich das Gefühl, das durch das Spritzen immer mehr Glasrosen im Aquarium entstanden.

    Was mir wiklich sehr gut geholfen hat war "Aiptasia-X" von Red Sea. Mit etwas Ausdauer und wiederholter Anwendung bin ich alle los geworden.

    Viel Grüße, Marko
     
  2. I.R.C.H.A

    I.R.C.H.A New Member

    Hey ich habe auch ein riesen problem mit den dingern .. sie sind einfach überall und ich bekäpfe sie auch mit den Red Sea Mittel aber es hört nicht auf ... was soll ich jetzt noch machen ?
     
  3. MF-Aquaristik

    MF-Aquaristik New Member

    Wenn es extrem Überhand nimmt, dann wird dir nichts anderes übrig bleiben, als die stark befallenden Steine aus dem Becken zu nehmen. Das habe ich auch vereinzelt machen müssen.
     
  4. Titus

    Titus New Member

    Hi,

    ich habe seit 10 Tagen LG bei mir im Becken und auch schon die ersten Glasrosen gefunden, die ich möglichst schnell entfernen wollte. Momentan sind die kleinsten etwa 4 mm groß, die größte vllt. so 8 mm.

    Hab gestern Elimni Aiptas besorgt, hab aber keine Ahnung, wieviel Mittel ich nehmen muss und wie groß die Glasrosen eigentlich sein müssen... Immerhin will ich sie ja nicht ärgern, sondern auch schaffen, das Zeug in sie reinzuspritzen.


    Liebe Grüße, Marcel
     
  5. Bigmajo

    Bigmajo New Member

    o.k nun hab ich doch noch eine Frage ich habe leider ettliche Glasrosen und habe mit einer Spritze Essigessenz in die Glasrose gespritzt.Eigentlich sind die dann gleich tot und lösen sich quasi auf..bzw fallen auseinander.Kann ich die reste nun drin lassen, denn beim versuch das raus zu holen fliegen viele kleine Reste durch die Gegend.Wird daraus auch wieder eine neue??? Ich habe das Gefühl es werden immer mehr.
     
  6. Torsten81

    Torsten81 Active Member

    Hallo

    Gratuliere, du darfst dich nun Glasrosenzüchter nennen :lol: .
    Am besten ist es, du besorgst dir die Schnecken, die fressen auch die kleinsten Reste noch.

    MfG Torsten
     

Diese Seite empfehlen