Wie viele ramirezi in 180l

Aller Anfang ist schwer... Aber hier gibts Hilfe!

Wie viele ramirezi in 180l

Beitragvon Neni » 29.10.2016 18:10

Hallo zusammen,

Wer hat Erfahrungen mit mehreren Paaren ramirezi in einem Becken? Habe hier ein leeres 180l AQ und wüsste gerne, wie viele ramirezi Paare ich darin halten kann.
Bisher hatte ich immer nur ein Paar in einem kleineren Becken.
Beste Grüße,
Verena
Neni
 
Beiträge: 268
Registriert: 13.11.2009 07:19
Wohnort: Münsterland

Wie viele ramirezi in 180l

Beitragvon adv » 29.10.2016 18:10


adv
 
Beiträge: 142
Registriert: 02.08.2009 22:03
Wohnort: Hamburg
 

Re: Wie viele ramirezi in 180l

Beitragvon fischolli » 29.10.2016 19:05

Moin,

Ich habe in einem 200 l-Beckenbis zu 4 Männchen und 5-6 Weibchen gehalten. Richtig gut lief es aber erst, als sich das auf 3 Paare reduziert hatte. Allerdings hatte ich kaum Beifische mit drin. Zwei Pärchen halte ich für problemlos machbar oder auch 2/4.

Gruß
Olli____________________________________
http://www.B-A-R-S-C-H.net
Bremer Aquarien-Runde für
Südamerikanische Cichliden und Harnischwelse
fischolli
 
Beiträge: 7534
Registriert: 26.07.2009 15:08
Wohnort: Bremen

Re: Wie viele ramirezi in 180l

Beitragvon Diskuswolf » 30.10.2016 10:57

Hallo Verena,
diese sind meine Erfahrungen.
Solltest Du auf das Brutverhalten und die Aufzucht der jungen Fische verzichten, dann können es auch mehrere Ramis im 180 Liter Becken sein.
Eventuell auftretende Revierkämpfe enden immer ohne Verletzngen.
Möchtest Du aber Nachwuchs heranziehen dann würde ich nur zwei schöne Paare einsetzen. Auf Beifische verzichten und etwas Geduld mitbringen. Das klappt fast immer mit dem Nachwuchs.
Gruß
Wolfgang
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Diskuswolf
 
Beiträge: 836
Registriert: 19.10.2006 22:18

 


Ähnliche Themen


Zurück zu Beginner Forum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 31 Gäste